Sonntag 22. April 2018

15. Januar 2018 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Fußball

Namibia hat bei seinem ersten Auftritt jemals bei einer Afrikanischen Nationenmeisterschaft sensationell einen Sieg gefeiert. Gegen die Elfenbeinküste gab es ein 1 zu 0 nach hervorragender Leistung. Zum Auftakt hatte Gastgeber Marokko die Auswahl Mauretaniens deutlich mit 4 zu 0 besiegt. Ebenfalls in Gruppe A trennten sich Guinea und Sudan 1 zu 2. In Namibias Gruppe B spielte noch Sambia gegen Uganda 3 zu 1. Heute stehen mit Libyen gegen Äquatorialguinea und Nigeria gegen Ruanda zwei Partien der Gruppe C auf dem Spielplan.

Mehr lesen

12. Januar 2018 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Boxen

Superfedergewichtboxer Jeremiah “Low Key” Nakathila hat sich in der Weltrangliste nach Richtlinien der WBO weiter verbessert. Er steht nun auf Weltranglistenplatz 6 und konnte dank seines Überraschungssieges gegen den Südafrikaner Sibusiso Zingange um drei Ränge aufsteigen.

Mehr lesen

11. Dezember 2018 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Fußball

Panduleni Nekundi, derzeitig der beste Torschütze der Namibia Premier League, könnte zu einem der herausragendsten Spieler der anstehenden Nationenmeisterschaft werden. Sollte er so treffen wie bisher in der Liga, könnte man alleine in den drei Vorrundenspielen mit vielen Toren von Nekundi rechnen. Aktuell plant Nationaltrainer Ricardo Mannetti aber wohl nur mit Nekundi als Ersatzspieler. Bisher gab er stets Hendrick Somaeb von den Blue Waters den Vorzug im Sturm. – Für Namibia geht die Afrikanische Nationenmeisterschaft in drei Tagen mit der Partie gegen die Elfenbeinküste los.

Mehr lesen

10. Januar 2018 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Fußball

Namibias Nationalmannschaft hat sich in einem Vorbereitungsspiel für die anstehende Nationenmeisterschaft mit 1 zu 1 von Favorit Ruanda getrennt. Der Gegner wurde bewusst ausgewählt, da er einen ähnlichen Spielaufbau wie die Elfenbeinküste, dem ersten Gegner der Brave Warriors im Turnier hat. – Die Afrikanische Nationenmeisterschaft beginnt am Freitag. Namibia spielt erstmals am Sonntag. Weitere Gegner sind Uganda und Sambia.

Mehr lesen

9. Januar 2018 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Fußball

Der Vorsitzende des Erstligaschlusslichts Rundu Chiefs, Jesaya Nangolo, hat sein Amt zur Verfügung gestellt. Aufgrund von anderen und familiären Verpflichtungen könne er sein Amt nicht mehr zum Wohle des Vereins ausführen. Er wolle anderen Personen mit neuen Ideen zudem eine Chance geben sich zur Verwirklichen. Der Verein hat den Rücktritt bisher aufgrund von formellen Fehlern nicht akzeptiert, gab ein Sprecher der Chiefs bekannt.

Mehr lesen

8. Januar 2018 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Boxen

Namibia ehemaliger Boxweltmeister Julius Indongo wird ab sofort von einem neuen Boxstall in den USA vertreten. Zudem verlege er seinen Trainingsort ebenfalls in die USA. Überrascht hiervon wurde sein namibischer Promoter Nestor Tobias, der nicht über die Entscheidung des Boxers unterrichtet worden sei. Indongo sei zuletzt Ende November im Boxstall in Windhoek gesehen worden und habe diesen wortlos verlassen. Nestor wolle vor Gericht ziehen, sofern der neue Boxstall sich nicht an bestehende Verträge zwischen ihm und Indongo halte.

Mehr lesen

5. Januar 2018 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Hallenhockey

Bereits in knapp einem Monat geht es erstmals für die namibischen Hockeydamen zu einer Hallenhockey-Weltmeisterschaft. Diese findet in der zweiten Februarwoche in Berlin statt. Namibia hatte sich durch einen sensationellen Sieg gegen Südafrika als Afrikameister qualifiziert. In Gruppe B heißen die Gegner unter anderem Gastgeber Deutschland und Ozeanienmeister Australien. Bei den Herren ist der einzige afrikanische Vertreter die Auswahl Südafrikas.

Mehr lesen

Werbung

 
 

Bundesliga

Namibia Premier League