Sonntag 21. April 2019

8. April 2019 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Fußball

Erstmal in der Geschichte hat die namibische Frauen-Nationalmannschaft gegen die Auswahl Botswanas verloren. Im Hinspiel der ersten Qualifikationsrunde zu den Olympischen Sommerspielen 2020 in Tokio gab es eine 1-zu-0-Niederlage. Damit müssen die Brave Gladiators morgen beim Rückspiel in Windhoek mit mindestens zwei Toren Unterschied gewinnen. – Die bisherige Bilanz zwischen Namibia und Botswana steht nun bei fünf Siegen für Namibia und einer Niederlage bei 19 zu 4 Toren.

Mehr lesen

5. April 2019 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Fußball

Außenseiter Kavango-Ost hat sich das Ziel gesetzt beim diesjährigen Newspaper Cup über die Vorrunde hinauszukommen. Laut Teammanager Muremi Shinkumi arbeite man seit mehr als vier Wochen intensive an der Mannschaft. 30 Spieler befänden sich im Trainingslager, wovon neun im vergangenen Jahr bereits dabei waren. – Der Newspaper-Cup, die inoffizielle Meisterschaft der Regionen Namibias, findet am Osterwochenende statt. Gastgeber ist Mariental in der Region Hardap, Titelverteidiger ist Omaheke.

Mehr lesen

4. April 2019 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Fußball

Die Hauptsponsoren der Namibia Premier League, der Mobilfunkbetreiber MTC und FNB Namibia begrüßen die Ernennung von Harald Fuelle zum Geschäftsführer der Liga. Man erhoffe sich eine professionelle und enge Zusammenarbeit mit Fuelle und dem neuen Marketingchef der NPL.

Mehr lesen

3. April 2019 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Rugby

Namibias U20-Rugbynationalmannschaft ist nach Kenia abgeflogen. Dort will sie ihren Titel als Afrikameister zum siebten Mal in Folge verteidigen. Wie auch bei der A-Nationalmannschaft, den Welwitschias, ist Namibia haushoher Favorit auf dem Kontinent. Südafrika als beste Nation des Kontinents nimmt traditionell nicht an der Afrikameisterschaft teil. Für Namibia geht es in Gruppe A zunächst gegen Gastgeber und Mitfavorit Kenia sowie Senegal und Tunesien. – Im Juli findet dann die Junioren-Rugby-WM in Brasilien statt.

Mehr lesen

2. April 2019 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Basketball

Die namibische Basketball-Schulliga ist in ihre neue Saison gestartet. Gespielt wurde am Wochenende in den Altersstufen I11, U14, U16 und U19. Die Spiele fanden in der Halle der DHPS in Windhoek statt. Besonders erfolgreich war die Gammams Primary School, People’s Primary School, Concordia College und der Gastgeber DHPS. Die Schulliga ist offiziell vom Namibischen Basketballverband anerkannt.

Mehr lesen

1. April 2019 - Sport des Tages

Internationaler Sport

Fußball

In der Bundesliga hat sich Borussia Dortmund wieder an die Tabellenspitze vorgeschoben. Die Westfalen gewannen durch zwei Last-Minute-Tore in der 90. Spielminute gegen Wolfsburg. Bayern München hingegen kam gegen die Hertha aus Berlin nicht über ein 1 zu 1 hinaus. Dortmund hat nun 63, München 61 Punkte. Leipzig konnte Rang 3 mit nun 52 Zählern verteidigen. Tabellenschlusslicht ist Hannover mit nur 14 Punkten, hinter Nürnberg mit 16 und Stuttgart mit 20 Zählern. Schalke konnte sich durch ein 1 zu 0 in Hannover mit jetzt 26 Punkten auf Rang 14 etwas von den Abstiegsplätzen entfernen.

Mehr lesen

29. März 2019 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Behindertensport

13 namibische Behindertensportler haben sich bereits für die Paralympischen Spiele 2020 in Tokio qualifiziert. Dies war dank ihres hervorragenden Abschneidens bei den Behindertensportspielen in Südafrika möglich. Dazu zählen paralympische Größen wie Johannes Nambala, Ananias Shikongo und Johanna Benson. Sie alle nehmen auch an den Paralympischen Leichtathletik-Weltmeisterschaften im November in Dubai teil.

Mehr lesen

Werbung
 
 

Bundesliga

Namibia Premier League

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok