Freitag 23. Februar 2018

21. Juli 2016 - Sport am Morgen

Namibia Dollar; © Bank of Namibia/Wikimedia Commons

Namibischer Sport

Sponsoring

Einige unbekanntere Sportarten in Namibia können sich über einen Geldsegen freuen. So erhielt das U21-Netball-Team, das in wenigen Tagen zur WM-Qualifikation nach Botswana reist, eine umfängliche Ausstattung, die von fünf Unternehmen zur Verfügung gestellt wurden. Indessen können sich die U19-Nationalmannschaften im Beachvolleyball über eine Spende von 20.000 Namibia Dollar des DTS freuen. Das Geld wird für die anstehende Reise nach Zypern dringend benötigt.

Mehr lesen

20. Juli 2016 - Sport am Abend

Cricket (Symboldbild); © Wikimedia Commons

Sport in Namibia

Cricket

Namibias U17-Trainingsauswahl hat das Oupanga-Freundschaftsturnier gegen Botswanas U19-Nationalmannschaft ohne eine Niederlage gewonnen. Die auf zwei Teams aufgeteilten Asse setzten sich in der vergangenen Woche in sechs Spielen gegen ihre Nachbarn durch. Für Chefcoach Norbert Manyande diente der Wettkampf in Windhoek zur Auswahl der Mannschaft, die Namibia bei der U19-Weltmeisterschaft im kommenden Jahr vertreten werden.

Mehr lesen

20. Juli 2016 - Sport am Mittag

Karate (Symbolbild); © Jose Assenco/Freeimages.com

Sport in Namibia

Karate

Namibia hat die achten Shotokan-Weltmeisterschaften dominiert. Vor heimischem Publikum in Swakopmund sicherten sich die Asse um Chefcoach Cornelius D’ Alton am vergangenen Wochenende insgesamt 154 Mal Edelmetall und damit mehr als alle anderen fünf teilnehmenden Nationen. Rang zwei belegte Südafrika mit 68 Medaillen.  Swasiland musste sich mit nur sechs Podiumsplätzen mit dem letzten Rang begnügen. Mehr als 1200 Sportler haben an dem Turnier teilgenommen.

Mehr lesen

20. Juli 2016 - Sport am Morgen

Fußball (Symbolbild); © Bob Smith/Freeimages.com

Namibischer Sport

Fußball

Alle Teilnehmer für die Aufstiegsspiele zur zweiten namibische Fußballiga stehen fest. Als letztes hat sich der Meister der Region ||Karas, Mountain Rangers, für die Play-Offs qualifiziert. UNAM Ogono, Africa Motto, SKW, Oshikoto Nampol, Kangweru Black Tops, Black Stars, Osona, Bush Bucks, Kom Haal Hulle, Reho Madrid, Etosha United, Northern Stars und Ohangwena Nampol sowie die Mountain Rangers kämpfen nun um den Aufstieg. - Die Aufstiegsspiele für die beiden Teilligen im Norden finden an diesem Wochenende statt, für den Süden vermutlich Anfang August.

Mehr lesen

Werbung