Mittwoch 05. August 2020

Music low res4 300ppx

 

22. Januar 2016 - Sport am Mittag

Spiel der African Stars; © Hesron Kapanga/NAMPA

Sport in Namibia

Fußball

Die African Stars haben Gerüchte über eine Verpflichtung von Nationalspieler Neville Tjiueza bestritten. Der Mittelfeldakteuer vom Liga-Konkurrenten Tura Magic habe keinen Vertrag bei den Stars erhalten, erklärte die Vereinsführung, nachdem mehrere Medien darüber berichtet hatten. Tjiueza wurde in der Vergangenheit immer wieder mit dem Traditionsverein in Verbindung gebracht.

Mehr lesen

22. Januar 2016 - Sport am Morgen

Fußball (Symbolbild); © Bob Smith/Freeimages.com

Sport in Namibia

Fußball

Eine neue Fußballliga startet Ende Februar in Namibia. In der „Masters Football League“ sind Spieler über 40 Jahre spielberechtigt. 12 Mannschaften haben sich bisher für die Liga gemeldet. Einmal im Monat soll ein Spieltag in den Heimatstädten der Vereine, d.h. Windhoek, Swakopmund, Gobabis, Okahandja, Rehoboth und Mariental, stattfinden. Aus den besten „Altherren“ wird eine Nationalmannschaft gebildet, die am Jahresende in Südafrika antreten soll.

Mehr lesen

21. Januar 2016 - Sport am Abend

Tennis (Symbolbild); © Dennis Bos/Freeimages.com

Sport international

Tennis

Annika Beck hat bei den Australian Open als vierte deutsche Spielerin die dritte Runde erreicht. Sie setzte sich heute mit 6:2 und 6:3 gegen die Schweizerin Timea Bacsinszky durch. Zuvor hatten bereits Angelique Kerber, Anna-Lena Friedsam und Laura Siegemund die zweite Runde überstanden. Beck und Siegemund treffen nun am Samstag aufeinander, so dass in Melbourne eine Deutsche auf jeden Fall das Achtelfinale erreichen wird.

Mehr lesen

21. Januar 2016 - Sport am Mittag

Boxen (Symbolbild); © Hesron Kapanga/NAMPA

Sport in Namibia

Boxen

Bethuel Ushona hat die Zusammenarbeit mit dem Promoter Nester „Sunshine“ Tobias nach rund acht Jahren beendet. Dies erklärte der ehemalige Weltklasse-Boxer in dieser Woche. Zu seinen Beweggründen wollte sich der Rechtsausleger nicht konkret äußern. Es wird allerdings vermutet, dass der Kampf gegen seinen Stallgefährten Sacky Shikukutu im vergangenen Jahr zu seiner Entscheidung beigetragen hat. Damals hatte sich Tobias offensichtlich auf Shikukutus Seite gestellt und keine Neutralität bewahrt.

Mehr lesen

21. Januar 2016 - Sport am Morgen

Deutsche Fußballnationalmannschaft der Frauen, 2013; © Frank/Wikimedia Commons

Sport international

Fußball

Deutschlands Fußballfrauen bereiten sich mit zwei weiteren Länderspielen auf den Auftritt bei den Olympischen Sommerspielen in Rio de Janeiro vor. Am 13. Und 22. Juli wird in Regensburg beziehungsweise Paderborn gespielt. Die Gegner stehen noch nicht fest. Fünf Tage danach geht es nach Brasilien, wo am 3. August die Olympischen Spiele für die deutsche Frauen-Fußballnationalmannschaft beginnen.

Mehr lesen

20. Januar 2016 - Sport am Abend

Beachvolleyball (Symbolbild); © NAMPA

Sport in Namibia

Volleyball

Die Organisatoren des „Volleyball-4-all“-Turniers haben die bereits 33. Ausgabe des Massensport-Events heute morgen offiziell auf den Weg gebracht. Insgesamt werden am 7. Februar wieder mehr als 4000 Spieler auf den Feldern des Deutschen Turn- und Sportvereins erwartet. Interessierte können sich noch bis zum 29. Januar bei Chef-Organisator James Verrinder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmelden.

Mehr lesen

20. Januar 2016 - Sport am Morgen

Fußball in Namibia (Symbolbild); © Hesron Kapanga/NAMPA

Sport in Namibia

Fußball

Das Sportstadion in Rundu wird mit Hochdruck fit gemacht für den anstehenden “Newspaper Cup” im März. Erstmals ist die Region Kavango-Ost Gastgeber der namibischen Regionen-Meisterschaft. Das 500 Zuschauer fassende Stadion in Rundu erhält nun erstmals eine Flutlichtanlage. Den größten Erfolg feierte die Region mit dem Sieg des Pokals 2014, damals noch gemeinsam mit der Region Kavango-West.

Mehr lesen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.