Sonntag 18. August 2019

5. Oktober 2015 - Sport am Abend

Sport in Namibia

Rugby
Namibias Nationalmannschaft bereitet sich mit Hochdruck auf ihr drittes Gruppenspiel am Mittwoch gegen Georgien vor. Diesbezüglich hat Offensiv-Coach Henry Kemp heute den ehemaligen englischen Nationalspieler Robin Cowling zur Trainingshilfe nach Plymouth eingeladen. Der Assistents- Coach der Exeter Chiefs sollte den Namibiern vor allem in Puncto Scrum helfen. In einer Umfrag des hiesigen Verbandes glauben 84% der Befragten, dass Namibia die Osteuropäer besiegen kann.

Mehr lesen

5. Oktober 2015 - Sport am Mittag

Sport in Namibia

Boxen
Namibias Profi Immanuel Naidjala hat sich den vakanten Pan-Afrika-Titel nach Version der WBA gesichert. Der 30-Jährige entschied das Bantamgewichtsduell mit dem Südafrikaner Cebo Ngema im Rahmen der Veranstaltung „No Mercy Part 4“ am Samstag einstimmig nach Punkten für sich. Die drei Ringrichter werteten den Kampf mit 118:111, 118:111 und 120:108. Nach 24 Kämpfen in bezahlten Rängen kann der ehemalig WM-Herausforder Naidjala nun 21 Siege vorweisen.

Mehr lesen

5. Oktober 2015 - Sport am Morgen

Internationaler Sport                       

Rugby

Erstmals ist ein Gastgeber bei einer Rugby-Weltmeisterschaft in der Vorrunde gescheitert. Mitfavorit England muss sich nach einer deutlichen Niederlage mit 13 zu 33 gegen Australien vom weiteren Turnierverlauf verabschieden. Selbst ein Sieg im letzten Vorrundenspiel kann die Engländer nicht mehr auf die vorderen beiden Plätze der Gruppe A bringen. Zudem besiegte am Wochenende Südafrika die Auswahl Schottlands mit 34 zu 16, während Japan seine gute Leistung beim Turnier mit einem 26 zu 5 gegen Samoa krönte. Weltmeister Neuseeland besiegte Georgien, das Mittwoch auf Namibia trifft, mit 43 zu 10. Argentinien besiegte Tonga 45 zu 16. Turnier-Mitfavorit Irland hatte es gegen Italien beim 16 zu 9 schwer.

Mehr lesen

2. Oktober 2015 - Sport am Abend

Sport international

Fußball
Joachim Löw setzt im Endspurt der EM-Qualifikation auf personelle Kontinuität. Der Bundestrainer nominierte für die Partien am kommenden Donnerstag in Irland und drei Tage später gegen Georgien praktisch den gleichen Kader wie für die September-Länderspiele. Lediglich Torwart Bernd Leno rückt anstelle von Ron-Robert Zieler ins Aufgebot. Marco Reus hatte zuletzt wegen eines Zehenbruchs passen müssen, kehrt nun aber wie erwartet zurück.

Mehr lesen

2. Oktober 2015 - Sport am Mittag

Sport in Namibia

Radsport
Namibia wird mit insgesamt 13 Fahrern an den südafrikanischen Schulmeisterschaften im Mountainbiking in Magaliesberg am Wochenende an den Start gehen. Die Teillnehmer haben sich nach Aussagen des Mit-Organisators Aiden de Lange über verschiedenen Wettkämpfe in den Regionen Khomas und Erongo für die Mannschaft qualiziert. Allerdings mussten die Radsportler an mindesten drei der Turnier teilnehmen, um sich Hoffnung auf eine Nominierung zu machen.

Mehr lesen

2. Oktober 2015 - Sport am Morgen

Namibischer Sport

Behindertensport

Namibia ist für die anstehenden Paralympischen Leichtathletik-Weltspiele gut aufgestellt. Die namibischen Sportler werden kommenden Woche zu einem Trainingslager zusammenkommen. Unter den namibischen Teilnehmern sind unter anderem Johanna Benson, Ananias Shikongo und Lahja Ishitile. Bei den Afrikaspielen vor wenigen Wochen waren die behinderten namibischen Sportler die drittbeste Nation. Die IPC-Leichtathletik-Weltmeisterschaften finden vom 22. bis 31. Oktober in Doha in Katar statt. Insgesamt werden 1300 Athleten aus 90 Nationen erwartet.

Mehr lesen

1. Oktober 2015 - Sport am Abend

Sport in Namibia

Fußball
Namibias Nationalmannschaft hat im Nationen-Ranking des Weltverbandes FIFA deutlich an Boden verloren. Wie aus dem heute veröffentlichten September-Ranking hervorgeht, werden die „Brave Warriors“ nur noch an 125. Stelle und damit 14 Plätze hinter der Platzierung des Vormonats geführt.
Deutschland ist unterdessen auf den zweiten Platz zurückgekehrt. Weltranglistenerster ist weiterhin Argentinien. Belgiens Nationalmannschaft tauschte mit Deutschland die Plätze und komplettiert das Spitzentrio.

Mehr lesen

Werbung
 
 

Bundesliga

Namibia Premier League

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok