Donnerstag 18. Juli 2019

23. September 2015 - Sport am Mittag

Sport in Namibia

Rugby
Nambias Nationaltrainer Phil Davies hat einige Veränderung für das erste WM-Gruppenspiel am Donnerstag gegen Neuseeland angekündigt. Demnach will er seine Mannschaft auf gleich acht Positionen im Gegensatz zum letzten Ländespiel gegen Simbabwe vor einem Monat umstellen. Die Rotation sei wichtig mit Blick auf die weiteren Begegnungen, erklärte der Coach. Man werde alle 23 Spieler gebrauchen, um das gewünschte Ergenis zu erzielen, so Davies.

Mehr lesen

23. September 2015 - Sport am Morgen

Internationaler Sport

Fußball

In der ersten englischen Woche dieser Bundesligasaison trennten sich im Spitzenspiel Bayern München und der VfL Wolfsburg 5 zu 1. Die Hertha aus Berlin kam gegen Köln zu einem 1 zu 0, während der Hamburger SV bei Aufsteiger Ingolstadt 1 zu 0 spielte. Darmstadt gewann gegen Bremen mit 2 zu 1. Heute spielen noch Tabellenschlusslicht Gladbach und Augsburg, Leverkusen und Mainz, Hannover gegen Stuttgart sowie Schalke gegen Frankfurt und Hoffenheim trifft auf Dortmund.

Mehr lesen

22. September 2015 - Sport am Abend

Sport in Namibia

Rugby
Ein Sieg der namibischen Nationalmannschaft gegen Neuseeland am Donnerstag könnte denen, die darauf in England eine Wette abschließen, viel Geld einbringen. Aktuell beträgt die niedrigste Wettquote 1:950 zu Gunsten des amtiereden Weltmeisters. Demnach würden die Buchmacher dem Gewinner bei einem Einsatz von nur einem Pfund ganze 96 Pfund Sterling auszahlen. Manche Wettanbieter liegen gar bei 1200:1.

Mehr lesen

22. September 2015 - Sport am Mittag

Sport in Namibia
Rugby
Namibias Kapitän Jacques Burger hat erneut auf die Wichtigkeit der ersten WM-Begegnung seiner Mannschaft gegen Neuseeland am Donnerstag hingewiesen. Der Ausgang des Spiels sei wegweisend für den Rest des Turniers, erklärte der Profi. Der amtierende Weltmeistermeister Neuseeland wird vermutlich nicht mit seiner besten Mannschaft auflaufen, um einige Schlüsselspieler mit Blick auf die weiteren Gruppenspiele zu schonen. Dennoch ist ein Sieg der Namibier sehr unwahrscheinlich, auch wenn Japan am Wochenenede überraschend gegen Südafrika gewinnen konnte.

Mehr lesen

22. September 2015 - Sport am Morgen

Namibischer Sport

Schul-Fußball

Das Old Mutual Far North Football Championships hat die Nuuyoma Senior Secondary School gewonnen. Damit geht einer der wichtigsten Pokale im Schul-Fußball in die Region Omusati. Im Finale setzte sich die Auswahl gegen eine weiterführende Schule aus der Region Oshikoto durch. Die Preisgelder betrugen insgesamt mehr als 10.000 Namibia Dollar. Das Turnier wurde zum wiederholten Male vom Finanz- und Versicherungsunternehmen Old Mutual gesponsert.

Mehr lesen

21. September 2015 - Sport am Abend

Sport international

Fußball
Nach dem Rücktritt von Lucien Favre wird U23-Coach André Schubert als Übergangslösung vorerst den Bundesligisten Borussia Mönchengladbach trainieren. Schubert hatte im Sommer das Regionalliga-Team der Gladbacher übernommen und wird unter anderem mit Co-Trainer Frank Geideck die Profis führen. Ein „Zeitfenster“ für die Suche eines langfristigen Favre-Nachfolgers hat sich die Gladbach-Führung nicht gesetzt.

Mehr lesen

21. September 2015 - Sport am Mittag

Sport in Namibia

Rugby
Namibias Nationalmannschaft hat gute Vorschritte seit dem Eintreffen in England in der vergangenen Woche gemacht. Dies erklärte Coach Phil Davis gestern in einem Schreiben des hiesigen Verbandes. Man habe in den Tagen drei Trainings-Einheiten sowie taktische Besprechung aboslviert, erklärte der Waliser vor dem mit Spannung erwarteten ersten Gruppenduell mit Weltmeister Neuseeland am Donnerstag. Die nächsten Tage seien nun noch wichtiger, hieß es. Neuseeland hat sich gestern einem 26:16-Sieg gegen Argentinien gemüht.

Mehr lesen

Werbung
 
 

Bundesliga

Namibia Premier League

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok