Sonntag 20. September 2020

26. Januar 2016 - Sport am Mittag

Fußball (Symbolbild); © Lenka/Freeimages.com

Sport in Namibia

Fußball

Der namibische Verband beginnt morgen mit den Vorbereitungen auf das jährliche Vier-Nationen-Turnier am Ende des Jahres in Walvis Bay. Laut der NFA-Jugendabteilung soll diesbezüglich ein Sichtungstraining für U17-Kicker auf dem Verbandsgelände in Windhoek abgehalten werden. Neben Namibia gehen geht auch eine Auswahl aus Nordrhein-Westfalen sowie Südafrika und Zambia an den Start.

Mehr lesen

25. Januar 2016 - Sport am Abend

Bogensport (Symbolbild); (c) Getüm/Wikimedia Commons

Sport in Namibia

Bogensport

Rund 20 Bogensportler aus ganz Afrika haben sich seit dem Wochenende zu einem Trainingslager auf dem Gelände des Sportklubs Windhoek eingefunden. Laut Nachrichtenagentur Nampa dient das Training den Teilnehmer als Vorbereitung auf die Afrika-Meisterschaften, die am Donnerstag beim DTS beginnen werden. Insgesamt haben sich 110 Schützen angemeldet. Die Gastgeber schicken neun Asse ins Rennen.

Mehr lesen

25. Januar 2016 - Sport am Mittag

Fußball (Symbolbild); © Ingrid Müller/Freeimages.com

Sport in Namibia

Fußball

Die Tigers bleiben in Namibias Premierliga weiter ungeschlagen. Der derzeitige Tabellenführer setzte sich am Sonntag mit 2:0 gegen die Eleven Arrows durch. Gestern kam der Verein immerhin noch zu einem 0:0 gegen die Blue Waters. Black Africa gewann hingegen beide seiner Duelle und verkürzte den Abstand auf den Primus auf vier Punkte. Schlusslicht bleibt Julinho Sporting mit nur 11 Punkten aus 17 Spielen.

Mehr lesen

25. Januar 2016 - Sport am Morgen

Baby Gladiators im Einsatz gegen Nigeria; © Hesron Kapanga/NAMPA

Sport in Namibia

Fußball

Namibias Baby Gladiators hatten auch im Rückspiel in der Qualifikation zur U17-Fußball-Weltmeisterschaft keine Chance. Die Mannschaft unterlag Nigeria mit 5:0. Bereits das Hinspiel hatte Namibia 4:0 verloren. Nigeria kämpft nun im Qualifikationsfinale gegen die Auswahl aus Südafrika oder Sambia um die Teilnahme an der WM dieses Jahr in Jordanien.

Mehr lesen

22. Januar 2016 - Sport am Abend

Tennis (Symbolbild); © Dennis Bos/Freeimages.com

Sport international

Tennis

Titelverteidiger Novak Djokovic steht bei den Australian Open im Achtelfinale. Die Nummer eins der Welt gewann heute mit 6:1, 7:5 und 7:6 gegen den Italiener Andreas Seppi. Dabei musste der Serbe im dritten Satz sogar zwei Satzbälle abwehren. Djokovic trifft nun auf den Franzosen Gilles Simon.

Mehr lesen

22. Januar 2016 - Sport am Mittag

Spiel der African Stars; © Hesron Kapanga/NAMPA

Sport in Namibia

Fußball

Die African Stars haben Gerüchte über eine Verpflichtung von Nationalspieler Neville Tjiueza bestritten. Der Mittelfeldakteuer vom Liga-Konkurrenten Tura Magic habe keinen Vertrag bei den Stars erhalten, erklärte die Vereinsführung, nachdem mehrere Medien darüber berichtet hatten. Tjiueza wurde in der Vergangenheit immer wieder mit dem Traditionsverein in Verbindung gebracht.

Mehr lesen

22. Januar 2016 - Sport am Morgen

Fußball (Symbolbild); © Bob Smith/Freeimages.com

Sport in Namibia

Fußball

Eine neue Fußballliga startet Ende Februar in Namibia. In der „Masters Football League“ sind Spieler über 40 Jahre spielberechtigt. 12 Mannschaften haben sich bisher für die Liga gemeldet. Einmal im Monat soll ein Spieltag in den Heimatstädten der Vereine, d.h. Windhoek, Swakopmund, Gobabis, Okahandja, Rehoboth und Mariental, stattfinden. Aus den besten „Altherren“ wird eine Nationalmannschaft gebildet, die am Jahresende in Südafrika antreten soll.

Mehr lesen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.