Donnerstag 21. Juni 2018

21. Juni 2017 - Sport am Morgen

Namibischer Sport

Netball

Namibias Netball-Nationalmannschaft hat seinen Vorbereitungen für die anstehende Afrikameisterschaft abgeschlossen. Die Mannschaft wird heute in die ugandische Hauptstadt Kampala reisen, wo ab morgen bis zum 30. Juni die beste Mannschaft Afrikas gekürt wird. Laut dem Trainer sei Namibia Außenseiter, da es zu wenig aktive Sportler und Spiele unter Wettkampfbedingungen gibt.

Mehr lesen

20. Juni 2017 - Sport am Abend

Namibischer Sport

Motorsport

Marcel Henle hat im Titelrennen der Enduro-Meisterschaft zurückgeschlagen. Nach einer achtwöchigen Pause wurde die Wettkampfserie am Samstag in der Nähe von Uis fortgesetzt. Henle legte die Strecke in zwei Stunden, 27 Minuten und drei Sekunden zurück. Henner Rusch war 20 Sekunden langsamer und musste sich daher nach zuletzt zwei Siegen in Folge mit Rang zwei begnügen. Henle und Rusch liegen nun in der Saisonwertung der Motoradfahrer mit jeweils 74 Punkten gleichauf an der Spitze. Das nächste Rennen findet am 22. Juli auf der Farm Ababis bei Karibib statt. Danach gibt es noch zwei weitere Events.

Mehr lesen

20. Juni 2017 - Sport am Mittag

Namibischer Sport

Faustball

Der Sportklub Windhoek hat in der Nationalliga A die Tabellenführung vom Cohen FC 1 übernommen. Am Samstag gewannen die Grün-Weißen beim Deutschen Turn- und Sportverein alle vier Spiele gegen die erste und zweite Mannschaft des Erzrivalen. Der weiterhin punktlose CFC 2 hat sich vorzeitig aus dem Rennen um die Plätze für das Playoff-Finale im September verabschiedet. In der Nationalliga B machte die Reserve des Sportklubs die direkte Qualifikation für das Endspiel perfekt. Der nun zweitplatzierte DTS, der Swakopmund FC und die dritte Garde des Cohen FC werden den Finalgegner unter sich ausmachen.

Mehr lesen

20. Juni 2017 - Sport am Morgen

Namibischer Sport

Rugby

Namibia hat den Nationenpokal in Uruguay auf dem vierten Platz beendet. Die Welwitschias, auf Weltranglistenplatz 20 geführt, unterlagen in den vergangenen Tagen der Auswahl Spaniens und Russlands und gewannen gegen Nachwuchs-Italien. Namibia ließ Spanien und Nachwuchs-Italien im Ranking hinter sich. Gewonnen hat das Turnier der erstmalige Gastgeber Uruguay vor der Mannschaft aus Russland.

Mehr lesen
 

Werbung

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok