Sonntag 13. Oktober 2019

Music low res4 300ppx

 

15. März 2018 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Fußball

Die Vereine der dritten namibischen Liga zeigen sich unglücklich über die Statuten des diesjährigen Pokalwettbewerbs. Da für die Drittligisten nur 13 Startplätze zur Verfügung stehen, es aber mittlerweile 14 Regionen in Namibia gibt, kann eine Mannschaft nicht an der Hauptrunde teilnehmen. Wer dies ist entscheidet sich am Wochenende zwischen Omaheke Nampol und Swallows FC aus der Region Khomas. Der Sieger nimmt, zusammen mit den anderen 12 Drittligisten, drei Zweitligisten und allen 16 Erstligisten am Pokalwettbewerb ab Ende des Monats teil.

Mehr lesen

14. März 2018 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Schulsport

Das heute beginnenden “Hennie de Waal Sports Festival“ wird auch im 22. Jahr von Bank Windhoek finanziell unterstützt. Insgesamt nehmen 23 Schulen in den Sportarten Netball, Fußball und Rugby an dem Sportfestival, das noch bis Samstag dauert, teil. Darunter befindet sich auch eine Schule aus Simbabwe.

Mehr lesen

13. März 2018 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Fußball

Zahlreiche Zweit- und Drittligisten haben sich in den vergangenen Tagen für die Hauptrunde des diesjährigen NFA-Cup qualifiziert. Omaheke NamPol ging als Sieger des Qualifikationsturniers der 3. Liga in der Region Omaheke hervor. Die Golden Bees aus Outjo waren in der Ausscheidung der 2. Liga Nordwest erfolgreich. Im Süden war mit Khomas NamPol eine weitere Polizeimannschaft erfolgreich. Die Real Fighters setzten sich in der Region ||Karas als beste Mannschaft der Drittligisten durch. – Die 16 Erstligisten und 16 weitere Mannschaften aus der zweiten und dritten Liga nehmen ab dem 24- März am diesjährigen Pokalwettbewerb teil.

Mehr lesen

12. März 2018 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Fußball

Dank eines Sieges am 22. Spieltag können die African Stars ihre Führung in der Premier League mit sieben Punkten verteidigen. Dahinter bleibt Black Africa mit 43 Zählern, gefolgt von Tura Magic und UNAM mit je 37 Punkten. Der Aufsteiger und Pokalsieger Young Africans hat nach einem Unentschieden mit nun 33 Zählern den Anschluss etwas verpasst. Meister Tigers konnte seine Siegesserie fortführen und ist nun schon Sechster. Chief Santos bleibt Tabellenletzter mit 15 Punkten, hinter Rundu Chiefs und Young Chiefs mit 18 Zählern. Sollten diese drei Mannschaften absteigen, wird die Premier League um die Spielorte Rundu, Oshakati und Otjiwarongo ärmer.

Mehr lesen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok