Mittwoch 17. Januar 2018

13. April 2017 - Sport am Morgen

Namibischer Sport

Fußball

Das Ziel ist das Finale. Dies gab die Mannschaft der Region Otjozondjupa für den am Freitag beginnenden „Newspaper Cup“ aus. Trainer Frans Kandundu sieht seine U20-Mannschaft als Mitfavorit, nachdem diese in den vergangenen 14 Tagen intensive im Trainingslager gearbeitet hatte. Otjozondjupa hat den Newspaper Cup 2006 und 2013 gewonnen. Der diesjährige Cup endet mit dem Finale am Ostermontag.

Mehr lesen

12. April 2017 - Sport am Abend

Internationaler Sport

Fußball

Der nach dem Angriff auf den BVB-Mannschaftsbus tatverdächtige Islamist ist im nordrhein-westfälischen Wuppertal festgenommen worden. Es handelt es sich dem Vernehmen nach um einen 25-jährigen Iraker. Medienberichten zufolge wird ihm eine Nähe zur Terrormiliz Islamischer Staat vorgeworfen. Beim zweiten Tatverdächtigen handelt es sich offenbar um einen 28-jährigen Deutschen aus Fröndenberg im Kreis Unna. Vor dem Viertelfinal-Hinspiel der Dortmunder gegen Monaco in der Champions League waren gestern Abend drei Sprengsätze nahe des BVB-Busses gezündet worden. Dortmunds Abwehrspieler Marc Bartra wurde schwer an Hand und Arm verletzt.

Mehr lesen

12. April 2017 - Sport am Mittag

Namibischer Sport

Rugby

Saskia Henckert sorgt in Deutschland als Rugby-Spielerin für Furore. Mit dem ASV Köln hatte die Namibierin im Juni 2016 die deutsche Siebener-Meisterschaft gewonnen. Nun ist das Team dafür bei der Kölschen Sportnacht ausgezeichnet worden. Oberbürgermeisterin Henriette Reker überreichte allen Mitgliedern eine Urkunde und die bronzene Plakette für hervorragende sportliche Leistungen. In Namibia war Henckert vor allem als Beachvolleyballerin bekannt. An der Seite von Julia Laggner gewann sie 2014 in Swakopmund den nationalen Damen-Titel. Ein Jahr zuvor hatte das Erfolgsduo an der U21-Weltmeisterschaft in Kroatien teilgenommen. Henckert studiert im sechsten Semester an der Sporthochschule Köln. Rugby spielt sie erst seit 2015. In der Regel wird die 22-Jährige auf der Lock-Position eingesetzt. Derzeit erholt sie sich von einem Kreuzbandriss.

Mehr lesen

12. April 2017 - Sport am Morgen

Namibischer Sport

Fußball

Die Mannschaft der Gastgeber-Region des diesjährigen “Newspaper Cup”, Erongo, sieht sich als Favorit. Zum Auftakt trifft die U20-Auswahl der Region am Freitag im Vineta-Stadion in Swakopmund auf Kavango-Ost. Zuletzt gewann Erongo 2012 das Regionen-Turnier. Titelverteidiger ist Oshana. An der 17. Auflage des Turniers nehmen alle 14 Regionen mit einer Mannschaft teil. Es geht von Freitag bis Montag.

Mehr lesen

Werbung