Sonntag 31. Mai 2020

Music low res4 300ppx

 

10. September 2018 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Rugby

Namibia hat bei der World Rugby Trophy der Junioren in Rumänien am Ende eine sehr guten 4. Platz belegt. Das kleine Finale gegen die Auswahl Portugals ging jedoch mit 36 zu 67 verloren. Zuvor hatte Namibia zwei klare Siege und eine knappe Niederlage eingefahren.

Mehr lesen

7. September 2018 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Rugby

In der Vorbereitung zur Rugby-WM 2019 in Japan, wird Namibias Auswahl zahlreiche Testspiele absolvieren. Zunächst geht es bereits kommenden Monat gegen die Auswahl Kenias, die nach Südafrika und Namibia als drittbeste des Kontinents gilt. Zwei Spiele sollen am 21 und 28. Oktober in Kenia stattfinden. Eine definitive Zusage habe der Dachverband NRU aber noch nicht gemacht. Namibia hatte erst vor wenigen Tagen die WM-Qualifikation nach einem deutlichen 53 zu 28 gegen Kenia geschafft.

Mehr lesen

6. September 2018 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Rugby

Namibias U20-Rugbyauswahl hat bei der World Trophy das Finale verpasst. Nach zwei deutlichen Siegen ging das dritte Gruppenspiel gegen Turnierfavorit Samoa verloren. Zur Halbzeit hieß es noch 18 zu 21, während es bei Abschluss 28 zu 41 hieß. Damit hat Namibias Junioren-Nationalmannschaft das Finale in Rumänien verpasst und fährt auch nicht zur Junioren-Rugby-WM im kommenden Jahr nach Argentinien. Hierfür können sich jetzt Samoa oder Fidschi qualifizieren, die das Finale bestreiten. Für Namibia geht es nun um den dritten Turnierplatz gegen Portugal.

Mehr lesen

5. September 2018 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Rugby

Namibias U20-Rugbyauswahl kämpft heute bei der World Junior Trophy in Rumänien um den Finaleinzug. Nach zwei deutlichen Siegen gegen den Gastgeber und Hongkong, heißt der Gegner nun Samoa. Die Ozeanier haben ebenfalls ihre ersten beiden Spiele gewonnen und gelten als Turnierfavorit. Sollte Namibia mindestens unentschieden Spielen, erreicht die Mannschaft das Finale. Gegner wird dann vermutlich Fidschi sein. Der Turniersieger qualifiziert sich für die Junioren-Rugby-WM im kommenden Jahr in Argentinien.

Mehr lesen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.