Sonntag 22. April 2018

16. März 2018 - FarmerNews

Der Farmerverband NAU ist dafür, den Im- und Export von Milchprodukten stärker zu reglementieren. Er begründet das mit dem großen Preisdruck auf Milcherzeugnisse in Namibia. Dieser wird vor allem durch billige Importe aus Südafrika erzeugt. Aber auch die sinkende Kaufkraft der namibischen Verbraucher macht der Milchwirtschaft im Land zu schaffen. Nach einem Bericht der Allgemeinen Zeitung sind von den 16 Milchproduzenten im Land mindestens zwei akut in ihrer Existenz bedroht.

 

Der Schlachthof-Konzern Meatco hat wegen der Listeriose-Fälle in Südafrika um Vertrauen geworben. Das Unternehmen betonte, die in Namibia hergestellten Fleisch-Produkte seien sicher. Das werde durch umfassende Maßnahmen zur Qualitätssicherung erreicht. Für Produkte von zwei Fleischbetrieben aus Südafrika gilt aktuell ein Importverbot. An der Lebensmittelinfektion Listeriose sind in Südafrika innerhalb eines Jahres rund 180 Menschen gestorben. Die Weltgesundheitsorganisation spricht von dem größten Ausbruch in der Geschichte.

Das Farmerwetter für die kommenden sieben Tage:  Es kann landesweit mit ergiebigem Niederschlag gerechnet werden. Für den Norden sind bis zu 68 Millimeter vorausgesagt. Im Maisdreieck kann mit bis zu 60, im Osten und Süden mit bis zu 35 und im Zentrum mit bis zu 70 Millimeter Regen gerechnet werden. In den nördlichen Farmgebieten zunächst um 30 Grad, ab Mitte der Woche deutlich milder bei 24 Grad am Tag. Nachts liegen die Temperaturen um 15 Grad. In den Gebieten des „Mais-Dreiecks“ durchweg warm bei 22 bis 28 Grad. Nachts liegen die Temperaturen bei 13 bis 18 Grad. Im Osten eine ähnliche Wetterlage bei etwas wärmeren 30 Grad tagsüber. Nachts ebenfalls etwas wärmer bei 17 bis 20 Grad.In den zentralen Farmgebieten um Windhoek tagsüber stets heiß bei 30 Grad. Nachts ähnlich wie in den anderen Gebieten um 16 bis 19 Grad. Im Süden generell tagsüber heiß bei 32 bis 36 Grad und nachts zwischen 19 und 22 Grad. Die Brandgefahr ist landesweit „niedrig“. Die UV-Strahlung ist mit Werten zwischen

 

Werbung

 
 

FarmerNewsletter