Donnerstag 30. März 2017

Das Team von Hitradio Namibia setzt sich aus festen und freien Mitarbeitern zusammen, die gemeinsam über langjährige Radio- und Medienerfahrung in Namibia und Deutschland verfügen. Bei Fragen und Anregungen können Sie uns jederzeit direkt kontaktieren.

 DSC9804 00002vlnr stehend: Alexander Brauer, Arne Putensen (seit 03/2017 nicht mehr im Team), Reinhold Rothkegel, Andreas Thiemann - vlnr sitzend: Sybille Moldzio, Karin Jansen van Vuuren (seit 03/2016 nicht mehr im Team), Wilfried Hähner, Christian Trede, Sybille Rothkegel

Wilfried

WilfriedHaehnerWilfried Hähner (CEO, Moderation, Werbung)
Geburtsdatum: 10. August 1973
Geburtsort: Windhoek, Namibia
Was ich gelernt habe: Reiseleitung, Journalismus, PR & Marketing
Warum Radio?: Es ist einfach toll, mit ganz vielen Menschen auf einmal kommunizieren zu können, zu unterhalten und zu informieren. Das Radio ist vor allem in Namibia ein sehr wichtiges Medium und bringt Menschen zusammen.
Bei Hitradio Namibia seit: Mai 2011
Bei Hitradio Namibia mache ich: Geschäftsführung, Marketing, Sales, hauptsächlich die Morgensendung und vieles mehr! Macht Spass!
Was ich mir für Hitradio Namibia wünsche: Weiterhin zufriedene Hörer und Werbekunden
Drei Lieder, bei denen das Radio lauter gestellt werden muss: "What you get is what you see" von Tina Turner, "Africa" von Toto, "Ela Ela" von France Gall
Wenn ich nicht für Hitradio Namibia arbeite, dann…: ...lese ich, wandere, bereise unser wunderschönes Namibia
Worauf ich nicht verzichten kann: ehrliche und positive Menschen
Was ich gerne mal erleben/machen möchte: den Kilimanjaro besteigen
Mein Lebensmotto: "The power of thought" spielt im Leben und beim Erreichen von Zielen eine ganz wichtige Rolle.
Was ich mir für Namibia wünsche: Immer genügend Regen. Dass es allen Namibiern gut geht. Frieden und Stabilität.

Sybille R.

SybilleRothkegelSybille Rothkegel (CFO, CAO)
Geburtsdatum: 17. September
Geburtsort: Windhoek, Namibia
Was ich gelernt habe: Was dir keine Schule und Uni beibringt: Sei Dankbar!
Warum Radio?: Hat sich so ergeben
Bei Hitradio Namibia seit: Als noch alles in den Sternen stand
Bei Hitradio Namibia mache ich: Rechnungen bezahlen ;-)
Was ich mir für Hitradio Namibia wünsche: Zufriedene Hörer, Spaß und Erfolg für's Team
Drei Lieder, bei denen das Radio lauter gestellt werden muss: Bei fast allem aus den 80ern und frühen 90ern
Wenn ich nicht für Hitradio Namibia arbeite, dann…: ...bin ich für meine Kinder da
Worauf ich nicht verzichten kann: Familie, Katzen, Schoki
Was ich gerne mal erleben/machen möchte: Disney World entdecken
Mein Lebensmotto: "Be the change you want to see in the world"
Was ich mir für Namibia wünsche: Da gibt es viel... Fangen wir aber mal an mit einer fähigen Regierung, keine Kriminalität und Wasser Wasser Wasser!

Sybille M.

SybilleMoldzioSybille Moldzio (Programm- und Redaktionsleiterin, Moderatorin)
Geburtsdatum: 27. September 1984
Geburtsort: Windhoek, Namibia
Was ich gelernt habe: Multimedia Design in Kapstadt, Kriminologie bei UNISA (ich bin dabei); 10 Jahre Radio: Learning by doing beim Deutschen Hörfunk Programm und Hitradio Namibia. Workshops und Kurse: Deutsche Welle und Radio Sweden
Warum Radio?: Es ist einer der schönsten Berufe, die ich mir vorstellen kann. Radio ist vielfältig, herausfordernd, macht großen Spaß, man lernt immer wieder neue Menschen kennen und es wird nie langweilig.
Bei Hitradio Namibia seit: Juli 2013
Bei Hitradio Namibia mache ich: Moderation, Beiträge, Feature, Redaktion, raus zu Presseterminen fahren und einfach Radio
Was ich mir für Hitradio Namibia wünsche: Dass ich Hitradio Namibias 66igstes Jubiläum miterleben darf.
Drei Lieder, bei denen das Radio lauter gestellt werden muss: „Reality“ von Lost Frequencies, „Here with me“ von Dido, „Abenteuerland“ von Pur
Wenn ich nicht für Hitradio Namibia arbeite, dann…: ....bin ich viel unterwegs, ob mit Freunden aus, meinen Hunden am Damm oder irgendwo in Namibia am campen, am liebsten auf der Farm meiner Familie.
Was ich gerne mal erleben/machen möchte: Die Welt bereisen und danach ein schönes, harmonisches Familienleben führen, mit weiterem Erfolg in meiner Berufslaufbahn
Mein Lebensmotto: "Aufs Leben"
Was ich mir für Namibia wünsche: Dass wir noch lange in diesem einzigartigen, besonderen, schönen und traumhaften Land leben können, und dass wir immer reich mit Regen, guten Menschen und der Vielfältigkeit dieses Landes beschenkt werden

Christian

ChristianTredeChristian Trede (Soziale Medien/Webseite, Nachrichten, Sport)
Geburtsdatum: 10. Januar 1980
Geburtsort: Hamburg, Deutschland
Was ich gelernt habe: Medienbetriebswirtschaft in Hamburg und MBA in Kapstadt - ansonsten lerne ich jeden Tag dazu
Warum Radio?: Hmm - weil ich irgendwie an Wilfried und seine Idee geraten bin ;-)
Bei Hitradio Namibia seit: vor dem Sendestart (Juli 2012)
Bei Hitradio Namibia mache ich: die Webseite, Soziale Medien, namibische Nachrichtenmeldungen, Sportmeldungen und organisiere die Praktikanten
Was ich mir für Hitradio Namibia wünsche: UKW-Erreichbarkeit in allen wichtigen Gebieten; weiterhin viele zufriedene Hörer und Fans; ein weiterhin tolles Team
Drei Lieder, bei denen das Radio lauter gestellt werden muss: "Rocket Man" von Elton John, "So soll es bleiben" von Adel Tawil, "Dschinghis Khan" von Dschinghis Khan (einfach ein Ohrwurm)
Wenn ich nicht für Hitradio Namibia arbeite, dann…: ...kümmere ich mich um anderen Medienprojekte sowie Projekte in der Entwicklungszusammenarbeit, bin bei meiner Familie und reise sehr gerne
Worauf ich nicht verzichten kann: Familie, Krabbensalat (leider nur, wenn ich mal in Deutschland bin)
Was ich gerne mal erleben/machen möchte: die Südsee und dort vor allem den König von Tonga treffen, Island
Mein Lebensmotto: gibt es nicht
Was ich mir für Namibia wünsche: Regen, Regen und Regen

Andreas

AndreasThiemannAndreas Thiemann (Moderation, Redaktion Küste)
Geburtsdatum: 31. Juli 1970
Geburtsort: Windhoek, Namibia
Was ich gelernt habe: Fotografie und Fotojournalismus in New York, Architektur und Bautechnologie in Johannesburg
Warum Radio?: Ich liebe es, mich mit Menschen zu unterhalten und Informationen zu vermitteln
Bei Hitradio Namibia seit: März 2014
Bei Hitradio Namibia mache ich: Moderation aus Walvis Bay
Was ich mir für Hitradio Namibia wünsche: Weiteren Erfolg, und dass Hitradio Namibia sich weiter in Namibia ausbreitet
Drei Lieder, bei denen das Radio lauter gestellt werden muss: "Hear you me" von Jimmy Eat World, "Run" von Snow Patrol, "Du hast mich tausend Mal belogen" von Andrea Berg
Wenn ich nicht für Hitradio Namibia arbeite, dann…: ...fotografiere, lese und reise ich
Worauf ich nicht verzichten kann: Meine Familie, Haustiere und Sonne
Was ich gerne mal erleben/machen möchte: durch die Atacama-Wüste in Chile reisen
Mein Lebensmotto: "Für jeden gibt es einen Platz an der Sonne".
Was ich mir für Namibia wünsche: Jobs und Möglichkeiten für alle und dass alle gleich behandelt werden / die gleichen Chancen haben.

Luise

Luise Haunit (Moderation)
Geburtsdatum: 1. Juni 1977
Geburtsort: Köln, Deutschland
Was ich gelernt habe: Masterabschluss in Englisch und Geschichte, Abschluss als PR-Beraterin
Warum Radio?: Weil es das tollste Medium der Welt ist!
Bei Hitradio Namibia seit: August 2013
Bei Hitradio Namibia mache ich: Moderation "Namibia am Wochenende"
Was ich mir für Hitradio Namibia wünsche: mehr Hörer auch im Internet und genauso viel Spass wie bisher
Drei Lieder, bei denen das Radio lauter gestellt werden muss: "I am still standing" von Elton John, "One" von U2 und "Titanium" von David Guetta
Wenn ich nicht für Hitradio Namibia arbeite, dann…: ...gehe ich gerne reisen, lese gerne und schwimme
Worauf ich nicht verzichten kann: Freiheit und Freunde
Was ich gerne mal erleben/machen möchte: Lukas Podolski und der 1. FC Köln spielen in Windhoek gegen die Brave Warriors
Mein Lebensmotto: "The greatest mistake you can make in life is continually fearing that you'll make one." (Elbert Hubbard)
Was ich mir für Namibia wünsche: Eine gerechtere Verteilung der Ressourcen und der Chancen

Alex

AlexanderBrauerAlexander Brauer (Musik, Beratung, Jingles)
Geburtsdatum: 25. Mai 1976
Geburtsort: Bochum, Deutschland
Was ich gelernt habe: Radio von der Pike auf, Journalistik-Studium
Warum Radio?: weil es das schnellste Informations-Medium ist und dazu noch gute Laune macht
Bei Hitradio Namibia seit: ein Jahr vor Sendestart :-)
Bei Hitradio Namibia mache ich: Musikplanung und Produktion
Was ich mir für Hitradio Namibia wünsche: immer den besten Empfang - im ganzen Land!
Drei Lieder, bei denen das Radio lauter gestellt werden muss: Nur drei? Da muss ich passen! :-)
Wenn ich nicht für Hitradio Namibia arbeite, dann…: ...stehe ich bei Radio Bremen vor der Kamera, bin mit den Hunden unterwegs oder denke doch schon wieder an Hitradio Namibia
Worauf ich nicht verzichten kann: mein iPhone und mein Auto
Mein Lebensmotto: …ist flexibel
Was ich mir für Namibia wünsche: eine unabhängige und kritische Medienlandschaft mit engagierten Journalisten

 

Steffi

Steffi Balzer (Redaktion, Administration)
Geburtsdatum:
15.08.1992
Geburtsort: Otjiwarongo
Was ich gelernt habe: BA of Arts: Sprache, Kultur, Translation
Warum Radio?: Weils Spaß macht
Bei Hitradio Namibia seit: Januar 2016
Bei Hitradio Namibia mache ich: Alles mögliche
Was ich mir für Hitradio Namibia wünsche: weiterhin Gute -Laune- Potenzial und viel Erfolg
Drei Lieder, bei denen das Radio lauter gestellt werden muss: "Lieblingsmensch", "I wont give up", "ABC "
Wenn ich nicht für Hitradio Namibia arbeite, dann…: genieße ich die namibische Sonne
Worauf ich nicht verzichten kann: Familie und Freunde, Schokolade
Was ich gerne mal erleben/machen möchte: eine Weltreise
Mein Lebensmotto: Alles kommt wie es kommen muss
Was ich mir für Namibia wünsche: Regen

Claudia

Claudia Ertl (Satelio)
Geburtsdatum:
 04. Mai (zum 25ten mal 18)
Geburtsort: Windhoek
Was ich gelernt habe: Das Leben
Warum Radio?: Weil ich eine umwerfende Stimme habe ;-)
Bei Hitradio Namibia seit: Gefühlt schon immer
Bei Hitradio Namibia mache ich: Sateliokönigin und Office Drachen (Mädchen für Alles)
Was ich mir für Hitradio Namibia wünsche: Erfolg, Freude und ganz viele Werbekunden, Gesundheit fürs Team.
Drei Lieder, bei denen das Radio lauter gestellt werden muss: "Papa was a Rolling Stone", "Dieser Weg", "Wir sind alle wie Eins"
Wenn ich nicht für Hitradio Namibia arbeite, dann…: Genieße ich auch das Leben
Worauf ich nicht verzichten kann: Familie, Freunde, Musik und Natur
Was ich gerne mal erleben/machen möchte: Fallschirmspringen, mit Delphinen schwimmen und im Lotto gewinnen
Mein Lebensmotto: Geht nicht gibt’s nicht
Was ich mir für Namibia wünsche: Ganz viel Regen und Frieden

Werbung