Samstag 18. August 2018

Hans-Dietrich-Genscher-Straße

Hans-Dietrich Genscher 2014; © Ralf Roletschek/Wikimedia Commons

Hans-Dietrich-Genscher-Straße in Windhoek. Hans-Dietrich Genscher wurde 1927 geboren und starb vergangene Woche Donnerstag im Alter von 89 Jahren. Genscher war einer der bekanntesten deutschen Politiker und erlangte vor allem als Außenminister von 1974 bis 1992 hohes internationales Ansehen. Aus diesem Grund, nämlich Genschers Einsatz für die Unabhängigkeit Namibias, ist die längste Straße im Stadtteil Katutura in Windhoek nach ihm benannt worden. Historisch herausragend war sein Einsatz für die Wiedervereinigung Deutschlands. Er sprach 1989 vom Balkon der Deutschen Botschaft im tschechischen Prag die Worte: „Wir sind zu Ihnen gekommen, um Ihnen mitzuteilen, dass heute Ihre Ausreise ...“ (das Folgende ging im allgemeinen Jubel unter)


Werbung
 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok