Donnerstag 22. August 2019

Nkurenkuru

Nkurenkuru. Diese Ortschaft ist mit nur 618 Einwohnern (2011) die kleinste Stadt in Namibia. Zudem ist es die jüngste Hauptstadt einer Region im Land (seit Gründung der Region Kavango-West im August 2013). Nkurenkuru liegt am Südwestufer des Okavango. Historisch war die Stadt vor allem als Sitz der Uukwangali-Könige von Wichtigkeit. Nkurenkuru bedeutet in RuKwangali „der alte Ort“.


Werbung
 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok