Donnerstag 22. Februar 2018

12. Dezember 2016 - Nachrichten am Abend

Das Konzept der staatlichen Tafel sollte in der Region Kunene getestet werden. Dazu rief der Sonderberater des Regionalgouverneurs. Man sollte die Essensausgabe nicht in Windhoek ausprobieren, sondern in der von der anhaltenden Dürre am stärksten betroffenen Region. Dort leben mehr als 70 Prozent der Menschen unter der Armutsgrenze. Es gäbe jedoch keinerlei Anzeichen, dass überhaupt in naher Zukunft eine Tafel in der Region Kunene geplant sei. Das Ministerium zur Armutsbekämpfung wolle erst die Ergebnisse der Pilotphase in Windhoek abwarten.

Die türkische Regierung geht nach dem Doppelanschlag in Istanbul systematisch gegen kurdische Politiker vor. Bei Razzien wurden über 230 Anhänger der HDP festgenommen. Sie sollen Verbindungen zur verbotenen kurdischen Arbeiterpartei PKK haben. Konkrete Vorwürfe im Zusammenhang mit den Attacken gibt es offenbar nicht. Bundeskanzlerin Merkel warnte die Türkei vor überzogenen Reaktionen. Bei der Aufklärung müssten rechtsstaatliche Maßstäbe gelten.

Jeder vierte Autofahrer ist schon einmal am Steuer eingeschlafen. Das ergab eine Umfrage im Auftrag des Deutschen Verkehrssicherheitsrates. Männer seien davon etwa doppelt so häufig betroffen wie Frauen. Viele Autofahrer unterschätzen die Gefahren und fahren trotz Müdigkeit einfach weiter.

Die Wasserversorgung Windhoeks durch die Stauseen spitzt sich dramatisch zu. Diese sind aktuell nur noch zu 5,6 Prozent gefüllt, gegenüber 5,8 Prozent vor einer Woche. Der Swakoppoort-Damm ist nur noch zu wenig mehr als sechs Prozent, der Von-Bach-Damm zu 10 Prozent voll. Gegenüber dem Vorjahreszeitraum hat die Füllmenge um mehr als zwei Dritte abgenommen. Es gelten weiterhin deshalb uneingeschränkt die Wassersparmaßnahmen, die zu einer Einsparung von 40 Prozent führen müssen. – Die Stauseen im Osten sind zu knapp 19, die im Süden zu fast 32 Prozent gefüllt. In der vergangenen Woche hat der Tilda-Viljoen-Stausee als einziger leichten Zufluss erhalten.

Werbung

 
 

Deutsche Welle

Devisen