Freitag 20. September 2019

Music low res4 300ppx

 

12. September 2019 - Nachrichten am Mittag

Opfer von Vergewaltigungen und sexuellem Missbrauch sollen in Zukunft deutlich besser geschützt werden. Ein dementsprechendes Gesetz soll nun von Nationalversammlung verabschiedet werden. In Zukunft sei der Umgang der Täter mit den Opfern, insbesondere wenn es sich im Verwandte handelt, verboten. Zudem sollen dem neuen Gesetz nach die Opfer über alle Aspekte der Gerichtsverhandlung und Haft des Täters informiert werden. Auch sollen diese eine Stimme bei der Frage nach einer Freilassung auf Kaution erhalten.

Die Jahresinflationsrate im August lag bei lediglich 3,7 Prozent. Laut Statistikagentur NSA ist dies ein deutlicher Rückgang von 0,7 Prozentpunkten gegenüber dem gleichen Vorjahresmonat. Gegenüber Juli 2019 nahm die Inflation um 0,1 Prozent zu. Vor allem seien die Inflationsraten von den Bereichen Transport, Behausung, Wasser und Strom sowie Gesundheit und dem Gastgewerbe rückläufig. Kleidung und Kommunikation sei nahe an einem deflationären Wert, so die NSA. Die Preise für Bildung seien hingegen in den letzten 12 Monaten deutlich um 12 Prozent angestiegen. Die regionale Jahresinflationsrate im August lag im Norden bei 3,5 Prozent, im Süden, Westen und Osten bei 4,9 und in und um Windhoek bei 3,1 Prozent.

Mobilfunkbetreiber MTC plant den weiteren Ausbau seines Netzes im Etosha-Nationalpark. Dies teilte das Unternehmen auf Nachfrage gegenüber Hitradio Namibia mit. Indessen zeigten sich das Umweltministerium und auch Namibia Wildlife Resorts in einer gemeinsamen Erklärung mit dem derzeitigen Netzausbau zufrieden. Aufgrund des Status als Nationalparks sei der Ausbau nicht so einfach wie anderenorts zu realisieren, betonte der Sprecher von MTC, John Ekongo. Es seien drei neue Türme geplant. Bisher gäbe es sieben Sendemasten im Etosha-Nationalpark. – Reiseführer und auch Reisende hatten sich zuvor über den schlechten Mobilfunkempfang im Park beschwert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok