Dienstag 19. März 2019

13. März 2019 - Nachrichten am Mittag

Nach 20 Jahren hat die Region Oshana einen neuen Gouverneur. Irimari Kaulifewangali Elia wurde mit Wirkung zum 18. März 2019 von Staatspräsident Hage Geingob als Gouverneur der fünfbevölkerungsreichsten des Landes einberufen. Die Amtszeit gilt zunächst für fünf Jahre. Irimari ersetzt Clemence Kashuupulwa, der seit 1999 Gouverneur der Region war. Clemence Kashuupulwa ist neuer Botschafter Namibias in Russland.

Südafrika wird seinen Nachbarn Simbabwe nicht vor dem Staatsbankrott retten. Dies stellte Südafrikas Präsident Cyril Ramaphosa bei einem Besuch in Harare klar. Ramaphosa sehe aber die Anstrengungen der neuen Regierung in Simbabwe die finanzielle Situation zu verbessern. Simbabwe hatte Ende vergangenen Jahres umgerechnet 18 Milliarden Rand [deutsch] von Südafrika beantragt. Möglich erscheint aber, dass südafrikanische Privatbanken Kredite an simbabwische Privatunternehmen vergeben, die von der Regierung Südafrikas abgesichert würden. Zuletzt hatte Botswana in einem ähnlichen Deal etwa 1,5 Milliarden Rand in die Wirtschaft Simbabwes gepumpt.


Werbung
 
 

Deutsche Welle

Devisen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok