Montag 28. September 2020

Logo Hitradio Namibia

13. November 2018 - Nachrichten am Abend

Erneut muss ein Mörder für mindestens 25 Jahre ins Gefängnis. Das Obergericht in Windhoek hat heute als Strafmaß gegen einen 32-jähriger Einwohner aus Outjo eine lebenslange Haftstrafe verkündet. Der Mann hatte gestanden seine 28-jährige Lebensgefährtin vor drei Jahren getötet zu haben. Er war bereits wenige Wochen vor dem Mord wegen Körperverletzung an seiner Freundin zu sechs Monaten Haft verurteilt worden. Da keine Reue erkennbar war, habe der Vorsitzende Richter die theoretische Höchststrafe verhängt.

Die Kommunikations-Regulierungsbehörde CRAN hat eine neue Verordnung zum Schutz von Telekommunikationskunden verabschiedet. So sind alle Anbieter im Markt ab sofort verpflichtet Vertragskunden mindestens 30 Tage vor Ablauf des Vertrages schriftlich darüber zu informieren. Gleichzeitig muss dem Kunden ein Angebot zur Vertragserneuerung gemacht werden, dass ein Endgerät beinhalten muss. Ansonsten muss dem Kunden ein vergünstigter Vertrag angeboten werden. Diese neue Regelung ist das Ergebnis mehrere Kundenbeschwerden in den vergangenen Monaten, hieß es von CRAN.

Bei den Flächenbränden im US-Bundesstaat Kalifornien ist die Zahl der Toten auf über 40 gestiegen - damit handelt es sich um den tödlichste Waldbrand in der US-Geschichte. Zuletzt waren im zerstörten Ort Paradise 13 weitere Leichen gefunden worden. 100erte Manschen werden noch vermisst.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.