Donnerstag 16. August 2018

23. November 2016 - Nachrichten am Abend

In den vergangenen zwei Tagen besuchte zum fünften Mal in diesem Jahr eine deutsche Wirtschaftsdelegation das Land. In diesem Fall waren die 15 Wirtschaftsvertreter vor allem an den Themen Infrastruktur und Bergbau. Die Delegation wurde von einer Vertreterin des deutschen Ministeriums für Wirtschaft und Energie angeführt.

Der Ausgang der Wahl in den USA könnte noch einmal auf den Prüfstand gestellt werden. Wie US-Medien berichten, halten es IT-Experten für möglich, dass Wahlcomputer in mehreren Bundesstaaten manipuliert wurden - sie hatten Hinweise auf Unregelmäßigkeiten gefunden. Die Informatiker fordern die unterlegene Hillary Clinton und ihr Team auf, eine Neuauszählung der Stimmen in den betroffenen Staaten zu beantragen.

Der Tropensturm „Otto“ ist auf seinem Zug durch die Karibik zu einem Hurrikan angewachsen. Heftiger Regen in Folge des Sturms riss am Dienstag in Panama mindestens drei Menschen in den Tod, vier weitere werden vermisst. Nach Angaben des Hurrikan-Zentrums in Miami dürfte "Otto" morgen in Nicaragua oder Costa Rica auf Land treffen. In Costa Rica haben die Behörden die Zwangsevakuierung des gesamten nördlichen Teils der Karibik-Küste angeordnet. Auch in Nicaragua werden die Küstengemeinden evakuiert.

Im Kampf gegen HIV/Aids hat die US-amerikanische Botschaft in Namibia elf Fahrzeuge gespendet. Diese sollen im Rahmen verschiedener Aufklärungskampagnen vom Gesundheitsministerium eingesetzt werden. Das finanzielle Volumen der Spende läge bei sechs Millionen Namibia Dollar. Der US-Botschafter in Namibia, Thomas Daughton, gratulierte bei der Übergabe zu den immensen Fortschritten die im Kampf gegen die Immunschwäche in den vergangenen 15 Jahren gemacht wurden. So bekämen mittlerweile 95 Prozent aller Patienten Antiretrovirale Mittel.


Werbung
 
 

Deutsche Welle

Devisen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok