Dienstag 22. Mai 2018

24. November 2016 - Nachrichten am Mittag

Das staatliche Bahnunternehmen TransNamib kann seine Angestellten nicht mehr vertragsgemäß bezahlen. Dies gestand das Unternehmen in einem internen Schreiben ein. Demnach fehlen im Budget nach Kürzungen 162 Millionen Namibia Dollar. Das Gehalt für November werde deshalb nicht fristgerecht am 25. ausbezahlt werden können. Hiervon sind auch Bonuszahlungen betroffen. Der Vorstand gehe aber davon aus, dass die Zahlungen bis spätestens 30. November durchgeführt werden können. – Im Juli hatte die Regierung das fehlende Geld in Aussicht gestellt. Dieses wurde nun aber im 6-Monats-Haushaltsnachtrag gestrichen.

Bei einem schweren Unfall auf einer Kraftwerksanlage in China sind mindestens 40 Menschen ums Leben gekommen, mindestens fünf Arbeiter wurden verletzt. Teile des in Bau befindlichen Kraftwerks im Zentrum der Volksrepublik waren eingestürzt. Nach Berichten örtlicher Medien hielten sich rund 70 Menschen auf dem Gelände auf, als es zu dem Einsturz kam. Die Zahl der Opfer könnte also noch ansteigen.

Der künftige US-Präsident Donald Trump hat eine zweite Frau für sein Kabinett nominiert: Die konservative Bildungsreformerin und Großspenderin Betsy DeVos soll das Bildungsministerium übernehmen, kündigte Trump an. Davor hatte er bereits die Gouverneurin von South Carolina, Nikki Haley, zur UN-Botschafterin der USA ernannt.

Mit einem Ideenwettbewerb will die Nasa ein drängendes Raumfahrer-Problem lösen: Bis Mitte Dezember sollen Vorschläge eingereicht werden, wie Astronauten im Weltall den Klogang hygienisch sicher erledigen können. Für die drei besten Ideen gibt es umgerechnet rund 28.000 Euro. Hintergrund: die Nasa bereitet sich auf immer längere Flüge ins All vor.

Die Universität von Namibia UNAM bekommt am 1. Januar eine neue akademische Führung. Frednard Gideon wird dann den Stuhl des Pro-Vizekanzlers von Osmund Mwandemele übernehmen. Der Posten hat eine Amtszeit von fünf Jahren. Der Pro-Vizekanzler ist gleichzeitig der wichtigste Berater des Vizekanzlers, dem faktischen Leiter von Namibias größter Hochschule. Gideon hält Master-Abschlüsse in Mathematik, einen Doktortitel in Mathematik und ist Professor an der wissenschaftlichen Fakultät der UNAM.

 

Werbung

 

Deutsche Welle

Devisen