Montag 18. Februar 2019

25. August 2017 - Nachrichten am Mittag

Bei der Besetzung einer Farm eines Weißen in Simbabwe wurden Schüsse abgegeben. Wie News24 berichtet ereignete sich die Besetzung durch Anhänger der Jugendliga der regierenden ZANU-PF bereits vor einigen Wochen. Als die Farmerfamilie Anfang dieser Woche auf ihr Land zurückkehren wollte, wurden mindestens fünf Schüsse auf sie abgegeben. Als Begründung für die Landbesetzung gab ein Sprecher der Gruppe an, dass es unmöglich sei, dass ein Weißer Land besitze, die ursprünglichen Bewohner Simbabwes aber ohne Grund und Boden dastünden. Sie folgen einer Aufforderung von Staatspräsident Robert Mugabe auch die letzten weißen Farmer zu vertreiben.

Ostafrika wird führend bei der Versorgung der Bevölkerung mit Medikamenten durch Drohnen. Aktuellen Medienberichten nach erprobt nun auch Tansania den Einsatz von Drohnen für die Auslieferung. Hierzu wird, wie schon in Ruanda, der Anbieter „Zipline“ genutzt. Dieser stellt die komplette technische Ausrüstung und übernimmt die Flüge. Die selbst entwickelten Transportdrohnen könne jeweils 1,5 kg tragen und bis zu 75 Kilometer weit fliegen. Damit sollen entlegenere Gebiete in Tansania v.a. mit Medikamenten versorgt werden. Zunächst sei der Einsatz von 100 Drohnen an vier Flugstationen mit 2000 Flügen am Tag geplant.

In der afghanischen Hauptstadt Kabul hat sich ein Selbstmordattentäter in einer Moschee in die Luft gesprengt. Es gab Tote und Verletzte. Das ganze Ausmaß ist noch unklar. Das schiitische Gotteshaus war wegen der traditionellen Freitagsgebete wohl gut besucht. Die Behörden sprechen von einem Terroranschlag und von insgesamt drei Angreifern.

Ex-Regierungschefin Yingluck ist aus Thailand geflohen. Das erklärte ein Vertreter ihrer Partei. Zuvor hatte das Oberste Gericht Haftbefehl gegen die 50-jährige erlassen, weil sie nicht zur Urteilsverkündung erschienen war. In dem Prozess geht es um ein System von Yinglucks Regierung zur Subventionierung des Reisanbaus.

 


Werbung
 
 

Deutsche Welle

Devisen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok