Samstag 18. Januar 2020

Music low res4 300ppx

 

9. Mai 2018 - Nachrichten am Mittag

Die illegale Vergabe von Kommunalland an einzelne Personen muss umgehend aufhören. Dies unterstrich Kavango-West-Regionalgouverneurin Sirkka Ausiku. Sie rief die Traditionellen Führer im Land dieses Prozedere sofort zu beenden. Insbesondere ihre Region sei durch illegale Landvergabe und das umzäunen von Kommunalland schwer getroffen. In einem aktuellen Fall hätte eine Person traditionelles Siedlungsland der San abgezäunt und Wasserstellen in Beschlag genommen.

Deutschland, Frankreich und Großbritannien wollen das Atom-Abkommen mit dem Iran retten. Am Montag ist ein Treffen der Außenminister mit Vertretern aus Teheran geplant. Der deutsche Chefdiplomat Maas sagte: Der Vertrag sei für die Sicherheit in der Region unentbehrlich. US-Präsident Trump hatte angekündigt, dass die Vereinigten Staaten aus dem Abkommen aussteigen. Ab Sommer will Washington Wirtschaftssanktionen gegen die islamische Republik wieder in Kraft setzen.

Die USA sind zuversichtlich, was die Friedensbemühungen auf der koreanischen Halbinsel angeht. Entsprechend äußerte sich Außenminister Pompeo nach einem weiteren Besuch in Pjöngjang. Zuvor hatten China, Japan und Südkorea vereinbart, in dem Atomkonflikt zu kooperieren. US-Präsident Trump wird sich voraussichtlich Mitte Juni mit Nordkoreas Machthaber Kim treffen.

Die Deutsche Bahn muss wegen der vielen verspäteten oder ausgefallen Züge offenbar immer tiefer in die Tasche greifen. Wie die Bild-Zeitung berichtet, zahlte der Konzern im vergangenen Jahr fast 30 Millionen Euro Entschädigung an Kunden aus. Das ergab die Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der AFD-Fraktion.

Der wohl älteste lebende Mann der Welt, der Südafrikaner Fredie Blom, feiert seinen 114. Geburtstag. Der Mann arbeite eigenen Angaben noch täglich. Vor allem mache ihm das Fliesenlegen große Freude, hieß es von einer Familienangehörigen. Blom lebt heute in Kapstadt und bekam zu seinem Geburtstag hochrangigen Besuch von Bürgermeisterin Patricia de Lille. Blom wurde 1904 in Adelaide im Osten der damaligen Kapkolonie geboren. – Angaben von „Guinness World Records“ nach, arbeite man derzeit an der offiziellen Anerkennung Bloms als ältesten Mann der Welt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.