Mittwoch 23. Mai 2018

10. Januar 2018 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Fußball

Namibias Nationalmannschaft hat sich in einem Vorbereitungsspiel für die anstehende Nationenmeisterschaft mit 1 zu 1 von Favorit Ruanda getrennt. Der Gegner wurde bewusst ausgewählt, da er einen ähnlichen Spielaufbau wie die Elfenbeinküste, dem ersten Gegner der Brave Warriors im Turnier hat. – Die Afrikanische Nationenmeisterschaft beginnt am Freitag. Namibia spielt erstmals am Sonntag. Weitere Gegner sind Uganda und Sambia.

Boxen

Immanuel “Prince” Naidjala wird am 24. Februar gegen den ungeschlagenen Australier Jason “The Smooth One” Moloney im Bantamgewicht boxen. Der Sieger wird „Commonwealth-Meister“ und „Ozeanienmeister“ in der Gewichtsklasse nach Regularien der WBA. Naidjala wird mit 28 Kämpfen, davon 23 Siegen nach Sydney reisen. Er hat seine letzten beiden Kämpfe verloren. Sein Gegner hat alle seine 15 Kämpfe bisher gewonnen und konnte 12 Mal durch KO seine Gegner schlagen.

Internationaler Sport

Tennis

In der Nacht spielte der deutsche Tennisprofi Peter Gojowczyk um den Einzug ins Achtelfinale des ATP-Turniers von Auckland. Er gewann gegen den an Nummer 1 gesetzten US-Amerikaner Jack Sock. In Sydney sind alle deutschen Tennisherren bereits ausgeschieden. Bei den Damen konnte die ehemalige Nummer 1, Angelique Kerber, gegen Venus Williams gewinnen. Sie steht nun in der Runde der Letzten 8. Bei den Kooyong Classics, die seit 2017 auch für Damen ausgetragen werden, hat Andrea Petkovic ihr erstes Spiel gewonnen. An dem Einladungsturnier nehmen acht Damen teil.

 

Werbung

 

Bundesliga

Namibia Premier League