Mittwoch 20. November 2019

Music low res4 300ppx

 

10. November 2015 - Sport am Mittag

Sport in Namibia

Beachvolleyball
Namibias Damen haben ihre Chance auf eine Teilnahme an den Olympischen Sommerspielen 2016 in Rio de Janeiro genutzt. Die beiden Teams Julia Laggner/Kim Seebach sowie Rosi Hennes/Stephanie Plamhert sicherten sich in ihrer Gruppe der zweiten Qualifikationsrunde in der vergangenen Woche den dritten Rang hinter Ägypten und Ruanda. In der finalen Qualifikationsrunde müssen die Teams im kommenden Jahr gegen die verbleibenden zwölf afrikanischen Nationen antreten.

Radsport
Dan Craven hat einen neuen Arbeitsgeber. Wie Namibias wohl erfolgreichster Straßen-Radsportler auf seiner Facebook-Seite bekannt gab, wird er ab sofort für die in Israel gegründete Mannschaft Cycling Academy Team an den Start gehen. Craven wird mit seinen 32 Jahren das älteste Mitglied der Mannschaft sein. Seine Erfahrung soll dem jungen Team jedoch viele Vorteile bringen, hoffen die Verantwortlichen. Craven ist ehemaliger Afrika-Meister im Straßenrennen.

Sport international

Fußball
Franz Beckenbauer gerät immer mehr ins Zwielicht bei der WM-Vergabe 2006. Es verdichten sich die Anzeichen, dass er maßgeblich daran beteiligt war, Stimmen für den Zuschlag der WM zu kaufen. Nach Medien-Information hat Beckenbauer den skandalösen Vertragsentwurf unterschrieben, der möglicherweise ein Bestechungsvorwurf war. Das Datum der Unterschrift ist vielsagend. Es war der 2. Juli 2000, vier Tage vor der WM-Vergabe.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.