Mittwoch 20. November 2019

Music low res4 300ppx

 

10. November 2015 - Sport am Morgen

Namibischer Sport                            

Fußball

Namibias Fußball-Nationaltrainer Ricardo Manetti hat 22 Spieler ins vorläufige Aufgebot für das WM-Qualifikationsspiel übermorgen gegen Guinea berufen. 18 davon sollen morgen nach zwei Trainingstagen für das endgültige Aufgebot bekanntgegeben werden. In fünf Aufeinandertreffen gegen das westafrikanische Land, musste Namibia bisher drei Niederlagen und zwei Unentschieden einstecken. Das Rückspiel findet laut FIFA am 15. November in Marokko statt. Wegen der Ebola-Epidemie trägt Guinea seine Heimspiele derzeit dort aus.

Golf

Bank Windhoek unterstützt den Golfsport in Namibia mit weiteren 20.000 Namibia Dollar. Das Geld sei für die „Walvis Bay Golf Club Corporate League“ vorgesehen, die in 10 Tagen beginnt und bis April 2016 andauern soll. 18 Mannschaften mit jeweils drei Spielern haben sich bisher angemeldet. Die Liga ist als Networking-Event geplant. Die Einnahmen sollen der Renovierung des Clubgeländes zu Gute kommen.

Internationaler Sport                       

Tennis

Beim WTA-Challenger-Turnier in Limoges in Frankreich steht Anna-Lena Friedsam im Achtelfinale. Carina Witthoeft spielte in ihrem Auftaktspiel gegen die Französin Tessah Andrianjafitrimo 7:6 und 6:2. Heute tritt mit Annika Beck, an Nummer 4 gesetzt, eine weitere deutsche Tennisdame an. Das Turnier der zweiten Kategorie ist mit umgerechnet 1,5 Millionen Namibia Dollar dotiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.