Donnerstag 15. November 2018

11. September 2018 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Boxsport

Die Erstaustragung der Julius “Blue Machine” Indongo Boxing Show in Windhoek war den Veranstaltern nach ein voller Erfolg. Es hätten Nachwichsboxer von fünf Boxställen am Turnier teilgenommen. Die Show wurde vom gleichnamigen namibischen Boxweltmeister organisiert. Insgesamt fanden 10 Kämpfe statt. Der Hauptkampf zwischen Shilongo Shikongo und Henk Roets ging jedoch schon nach wenigen Sekunden durch K.O. zu Ende.

Sportspiele

Ab kommenden Montag findet die 17. Sportolympiade der Deutschen Schulen im südlichen Afrika in Windhoek statt. Alle zwei Jahre werden die Sportspiele von einer anderen deutschsprachigen Schule organisiert. Mehr als 250 Schüler zwischen 12 und 18 Jahren werden aktiv an den Spielen teilnehmen. Sie treten in den Disziplinen Schwimmen, Leichtathletik, Handball, Volleyball, Basketball und Fußball an. Neben den Schülern das gastgebenden DHPS nehmen die Schulen im südafrikanischen Kapstadt, Johannesburg, Pretoria und Hermannsburg sowie erneut auch die Deutsche Schule im ghanaischen Accra teil.

Internationaler Sport

Tennis

Genauso wenig Mühe wie Japans erste Grand-Slam-Turniersiegerin, Naomo Osaka, mit Seren Williams hatte, hatte auch Novak Djokovic im Herrenfinale. Der Serbe besiegte den Argentinier Juan Martin del Potro deutlich in drei Sätzen. Für Djokovic, der anders als der Schweizer Roger Federer und der Spanier Rafael Nadal scheinbar nicht mit dem Alter zu kämpfen hat, war es der dritte Sieg bei den US-Open. Dkokovic hat nun 14 Grand-Slam-Turniere gewonnen. Damit liegt er aber immer noch deutlich hinter Federer mit 20 und Nadal mit 17 Turniersiegen.


Werbung
 
 

Bundesliga

Namibia Premier League

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok