Montag 28. September 2020

Logo Hitradio Namibia

16. Dezember 2015 - Sport am Mittag

Harry Simon (mit Brille); © Hesron Kapanga/NAMPA

Sport in Namibia

Boxen

Harry Simon sorgt einmal mehr für Negativschlagzeilen. Der wegen fahrlässiger Tötung verurteilte Skandal-Boxer soll dem Kampf mit Vikapita Meroro im Mai 2016 eine Absage erteilt haben. Seinem Stall zufolge sei das Angebot von Meroros Chef Nestor Tobias nicht gut genug. Simon will stattdessen gegen Joe Vegas aus Uganda in den Ring steigen. Sein bevorzugter Gegner hat bereits 12 seiner 31 Profikämpfe verloren, während Meroro den Ring fünf Mal als Verlierer verließ.

Sport international

Fußball

In der WM-Affäre arbeitet der Deutsche Fußballbund DFB offenbar schon mit Hochdruck an einer Schadensbegrenzung. Medien berichten heute, dass ein DFB-Rechtsanwalt morgen mit der zuständigen Staatsanwaltschaft Verhandlungen über eine Reduzierung der zu befürchtenden Nachzahlungen aufnehmen wird. Die Behörde ermittelt aufgrund ominöser Millionen-Zahlung an die FIFA aus dem Jahr 2005 wegen Steuerhinterziehung in einem besonders schweren Fall.

Fußball

Die UEFA hat heute die Top-Elf der Gruppenphase in der Champions League vorgestellt. Mit David Alaba und Thomas Müller gehören zwei Spieler des FC Bayern zur besten Mannschaft der Gruppenphase. Barcelonas Angriffstrio um Lionel Messi, Neymar und Luis Suarez ist nicht dabei. Im Tor steht der deutsche Keeper Kevin Trapp von Paris Saint-Germain.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.