Montag 20. Mai 2019

18. Juli 2017 - Sport am Mittag

Namibischer Sport

Paralympisch

Die namibische paralympischen Sportler bleiben auch nach dem vierten Wettkampftag mit nur einer Silbermedaille im Mittelfeld des Medaillenspiegels. Nur Ananias Shikongo konnte sich bisher Edelmetall um den Hals hängen. Heute kämpft er über die 200 Meter um eine Medaille.

Fußball

Zum “Petrus Kavhura Cup” in der Region Kavango-Ost werden mehr als 30 Mannschaften erwartet. Das erklärte Ziel sei es die 29 Mannschaften von der ersten Austragung im vergangenen Jahr deutlich zu übersteigen. Der Pokalwettbewerb wurde seit dem vergangenen Jahr vom Namibischen Fußballverband und dem Sportministerium als Turnier der dritten namibischen Liga anerkannt. – Titelverteidiger ist Gumma Golden City.

Internationaler Sport

Fußball

Brasiliens Superstar Neymar steht möglicherweise vor einem Wechsel. Sein Ziel sei es Weltfußballer zu werden, was im Schatten von Lionel Messi kaum möglich sei. Neymar soll mit Paris St. Germain liebäugeln, hat aber bei Barcelona noch einen Vertrag bis 2021. Eine Ausstiegsklausel erlaube ihm den Verein vorzeitig zu erfahren. Hierfür müssten die Käufer aber die Rekordablösesumme von 200 Millionen Euro, umgerechnet drei Milliarden Namibia Dollar, in diesem Jahr auf den Tisch legen. Barcelona rechne aber nicht mit einem Weggang von Neymar, da kein Club diese Ablöse zahlen würde.


Werbung
 
 

Bundesliga

Namibia Premier League

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok