Freitag 23. August 2019

Music low res4 300ppx

 

18. September 2015 - Sport am Mittag

Sport in Namibia

All Africa Games
Ananias Shikongo hat bei den All Africa Games seine bereits dritten Goldmedaille gewonnen. Der sehbehinderte Sprinter setzte sich im 400-Meter-Finale der T11-Wertung gestern gegen Rotawo Olusegun aus Nigeria und den Angolaner Chamoleia Jose durch. Zuvor hatte Shikongo bereits über 100 und 200 Meter triumphiert. Einen weiteren ersten Platz holte auch Johannes Nambala über die gleiche Strecke in der T13-Klasse. Für Elias Ndimulunde reichte es im 400-Meter-Endlauf der T45/47-Wertung immerhin für Rang zwei. Insgesamt hat Namibia bis jetzt 14 Mal Edelmetal abgeräumt.

Sport international

Fußball
Deutschland ist nach dem ersten Spieltag der Gruppenphase in den Europapokalen der große Gewinner den Top 4 in der UEFA-Fünfjahreswertung. Die Bundesliga holte zehn von 14 möglichen Punkten, Konkurrent England nur vier von zwölf. Das ergibt für die Bundesliga in der Wertung ein Plus von 1,428 Zählern, für England nur 0,5. Damit baute der Zweite den Vorsprung auf den Dritten von 1,715 auf 2,618 Zähler aus.

Fußball
Cristiano Ronaldo plant angeblich seinen Abgang von Real Madrid. Der Portugiese lässt laut Medienberichten Möglichkeiten für einen Wechsel prüfen. Demnach hätten Paris St. Germain und Manchester United die besten Chancen. Grund sei Ronaldos schlechtes Verhältnis mit Reals neuem Coach Rafael Benitez. Real-Präsident Florentino Perez hatte erst kürzlich gesagt: „Wenn Paris Ronaldo haben will, ist es ganz einfach: Sie brauchen nichts anderes machen als eine Milliarde Euro zahlen, dann können sie ihn bekommen.“

Bundesliga

Namibia Premier League

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok