Freitag 23. Juni 2017

20. April 2017 - Sport am Morgen

Namibischer Sport

Hockey

Übermorgen ist der große Tag für Namibias beste Hockeyspieler. Am Samstag findet in der Halle des DTS der abschließende Spieltag der “Bank Windhoek National Indoor Hockey League” statt. Nach aktuellem Stand sieht der „Windhoek Old Boys Sports Club“ auch in diesem Jahr wie der sichere Meister aus. Die Saints haben nur noch eine theoretische Chance auf den Meistertitel, sofern sie alle Spiele mit Zusatzpunkten gewinnen sollten. Auch der DTS kann als aktuell Dritter der Tabelle noch Meister werden. Bei den Damen hat die Mannschaft von UNAM die besten Chancen auf die Meisterschaft, wobei Saints ebenfalls noch Tabellenerster werden kann.

Boxen

Am Cassinga-Tag wird die erste “Boxing Bonanza” der “Salute Boxing Academy” in diesem Jahr stattfinden. Es sind neun Kämpfe im Windhoek Country Club vorgesehen. Hierbei geht es unter anderem um drei nationale Meistertitel. Jonas “Brave Heart” Mateus, David “Opuwo Flash” Shinuna und weitere haben ihr Kommen zugesagt.

Internationaler Sport

Fußball

Neben den beiden Vereinen Atlético und Real aus Madrid, stehen auch Monaco und Turin im Halbfinale der UEFA-Championsleague. Nach einem 3 zu 2 von Monaco in Dortmund, kamen die Deutschen im Fürstentum zu einem 1 zu 3. Juventus spielte in Barcelona, nachdem das Hinspiel deutlich mit 3 zu 0 gewonnen werden konnte, 0 zu 0. – Die Auslosung der Halbfinalpartien findet morgen im französischen Lyon statt. 

Werbung

 
 

Bundesliga

Namibia Premier League