Freitag 20. September 2019

Music low res4 300ppx

 

21. August 2019 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Afrikaspiele

Bei den Afrikaspielen wurden gestern sämtliche Vorrundenkämpfe im Boxen abgesagt. Neue Kampftermine stehen noch nicht fest. Auch heute sollten Boxwettbewerbe mit namibischer Beteiligung stattfinden. Geplant sind heute zudem namibische Teilnahmen am Radfahren und Schwimmen. – Im Medaillenspiegel lagen bei Redaktionsschluss die nordafrikanischen Länder ganz vorne: Ägypten führt mit vier Gold- und vier Bronzemedaillen, vor Gastgeber Marokko und Algerien mit je elf Medaillen, davon je aber nur zwei aus Gold und Tunesien. Südafrika ist mit 2 Medaillen aus Silber auf Rang 8 zu finden.

Fußball

Die African Stars, der namibische Vizemeister, kämpft am Freitag um den Einzug in die nächste Qualifikationsrunde zur Afrikanischen Championsleague. Es geht in Kampala gegen die Mannschaft der Capital City Authority. Das Hinspiel hatten die Stars mit 3 zu 2 in Windhoek gewonnen.

Sportmesse

Die erste „Namibia Sports Expo“ kann wie geplant stattfinden. Dies ist vor allem einer Spende über 300.000 Namibia Dollar von Namibia Breweries zu verdanken. NBL übernimmt damit als Hauptsponsor die Sportmesse. Ziel sei es alle Verantwortlichen im namibischen Sportbereich zusammen zu bringen um die Professionalität des Sports im Land zu steigern. Ziel soll es dabei vor allem sein die 2018 ernannten Nationalsportarten Fußball, Rugby und Netball zu fördern. – Die Sportmesse soll Anfang Februar in den beiden großen Stadien in Olympia stattfinden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok