Donnerstag 22. Februar 2018

23. Januar 2018 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Cricket

Namibia hat auch im vierten Spiel bei der U19-Cricket-Weltmeisterschaft eine herbe Niederlage einstecken müssen. Im Viertelfinale der Trostrunde verlor die Mannschaft mit 7 Wickets gegen die Auswahl Simbabwes. Namibia kam lediglich auf 113 Runs, während das Spiel für Simbabwe dann bei 114 für 4 beendet war. Nun geht es für Namibia im Trostrunden-Playoff-Halbfinale um den ersten Sieg bei der WM. Hier geht es gegen Sri Lanka oder Kenia.

Internationaler Sport

Tennis

Nach Deutschlands bestem Tennisspieler Alexander Zverev, ist auch Novak Djokovic an dem südkoreanischen Außenseiter Hyeon Chung gescheitert. Die ehemalige Nummer 1 der Welt unterlag bei den Australian Open glatt in drei Sätzen. Im Viertelfinale stehen nun unter anderem der an Nummer 3 gesetzte Bulgare Gregor Dimitrov sowie der Schweizer Roger Federer und die Nummer 1 Rafael Nadal aus Spanien. Bei den Damen spielt die ehemalige Nummer 1 Angelique Kerber ihr bestes Turnier seit mehr als einem Jahr. Sie trifft im Viertelfinale auf die US-Amerikanerin Madison Keys.

Fußball

Einmal mehr muss ein Trainer beim Bundesligadino HSV gegen den Abstieg kämpfen. Anders als in den Jahren zuvor wird der neue Coach Bernd Hollerbach jedoch von praktisch allen Experten in den Himmel gelobt. So sprach einer der bekanntesten Hamburger Spieler aller Zeiten, Felix Magath, von einer „hervorragenden Wahl“. Hollerbach selber bestritt in den 1990er und 2000er Jahren fast 200 Spiele für den HSV. Als Trainer war er zuletzt bei den Würzburger Kickers angestellt.

Werbung

 
 

Bundesliga

Namibia Premier League