Mittwoch 20. November 2019

Music low res4 300ppx

 

24. Oktober 2019 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Netball

Namibias Netballdamen bleiben beim M1 Nations Cup in Singapur das Maß aller Dinge. Im vierten Spiel gab es den dritten Sieg, nachdem zum Auftakt gegen den Gastgeber ein Unentschieden raussprang. Nun wurde die Auswahl Papua-Neuguineas mit 49 zu 47 besiegt. Damit bleibt Namibia einsam an der Spitze der Tabelle mit sieben Punkten. Morgen findet das abschließende Gruppenspiel gegen Botswana statt und einen Tag später das Finale.

Cricket

Binnen weniger Minuten hat Namibia gegen total überforderte Spieler von den Bermudas sein zweites Spiel bei der T20-Cricket-WM-Qualifikation gewonnen. Bermudas kam zunächst am Schlag auf 106 für 9, ehe Namibia lediglich 13 Overs und einen Ball benötigte um mit 111 für 4 und damit sechs Wickets zu gewinnen. Damit bleibt Namibia Vorletzter, jedoch mit ebenso vielen Punkten wie die vier Teams Papua-Neuguinea, Kenia, Schottland und Singapur davor auf den Rängen 2 bis 5. Morgen spielt Namibia gegen Kenia.

Internationaler Sport

Tennis

Alexander Zverev, Deutschlands bester Tennisspieler, musste erneut in einem schwachen Jahr eine überraschende Niederlage einstecken. Er unterlag in Basel dem unbekannten US-Amerikaner Taylor Fritz glatt in zwei Sätzen. Zuvor war Peter Gojowczyk bereits gescheitert. Jan-Lennard Struff steht hingegen im Viertelfinale. Unweit entfernt in Wien schied Philipp Kohlschreiber in Runde 1 aus.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.