Freitag 21. September 2018

28. April 2017 - Sport am Morgen

Namibischer Sport

Rugby

Vor dem morgigen zweiten Spiel in der “SuperSport Rugby Challenge” erwartet der Coach der namibischen Auswahl einen Sieg gegen die Blue Bulls aus Südafrika. Nach der Auftaktniederlage, trotz guter Leistung, gegen die Valke sei das Gesamtziel alle weiteren Spiele zu gewinnen. Beim Spiel in Windhoek müssen die Welwitschias auf Max Katjijeko verzichten.

Internationaler Sport

Tennis

Nach Philipp Kohlschreiber zog auch Alexander Zverev aus Hamburg gegen Hyeon Chung den Kürzeren. Der Hamburger verlor gegen den südkoreanischen Qualifikanten ebenso glatt in zwei Sätzen. Für die Nummer 2 der Welt, Angelique Kerber, geht indessen ein weitestgehend rabenschwarzes Tennisjahr weiter. Sie verlor im Achtelfinale in Stuttgart glatt in zwei Sätzen. Besser machte es die Russin Maria Sharapova, die nach zweijähriger Dopingsperre nun im Viertelfinale steht.

Fußball

Die Bundesliga geht in die entscheidenden Wochen. Ab heute findet der 31. Spieltag statt. Zum Auftakt trifft Leverkusen auf Schalke. Morgen muss Köln in Dortmund antreten, Mainz spielt gegen Gladbach, während es Bremen mit Hertha aus Berlin zu tun bekommt. Zudem spielt Darmstadt gegen Freiburg, Leipzig trifft im Meisterschaftskampf auf Ingolstadt und Wolfsburg spielt gegen München. Den Abschluss am Sonntag bilden die Partien Augsburg gegen HSV und Hoffenheim gegen Frankfurt.


Werbung
 
 

Bundesliga

Namibia Premier League

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok