Sonntag 22. Juli 2018

3. April 2017 - Sport am Morgen

Namibischer Sport

Boxen

Paulus “Hitman” Moses hat seinen WBO-Afrikatitel im Leichtgewicht verteidigen können. Bei der „Independence Boxing Bonanza“ in Windhoek siegte er in Runde 7 durch technisches KO gegen den Kongolesen Chrispine Moliat. Immanuel „Prince“ Naidjala velor hingegen sein Kamp um den WBO-Interkontinentaltitel gegen Sibiniso Ngonya aus Südafrika. Sakaria “Desert Storm” Lukas ist auch in Zukunft WBO-Afrikameister im Federgewicht. Er setzte sich nach Punkten gegen Oscar Chauke durch. Walter „Executioner“ Kautondokokwa gewann seinen Kampf gegen Med Sebyala in Runde 10.

Internationaler Sport

Fußball

Im Abstiegskamp konnten der HSV und Bremen punkten. Die Hamburger gewannen 2 zu 1 gegen Köln, während die Bremer auswärts Freiburg mit 5 zu 2 bezwangen. Zudem gewann Bayern mit 6 zu 0 gegen Augsburg, auch Hoffenheim und Leipzig sowie Ingolstadt gewannen. Unentschieden spielten Schalke gegen Dortmund, Gladbach gegen Frankfurt und Wolfsburg gegen Leverkusen. In der Tabelle haben die Münchener auf Platz 1 nun 65 Punkte, vor Leipzig mit 52 und Hoffenheim mit 48. Schlusslich bleibt Darmstadt mit 15 Zählern, hinter Ingolstadt mit 22 und Augsburg sowie Mainz mit 29 Punkten. Der HSV ist erstmals nicht auf einem Abstiegsplatz und hat auf Rang 14 nun 30 Zähler.

Tennis

Johanna Konta aus dem Vereinigten Königreich hat das Turnier von Miami gewonnen. Sie setzte sich im Finale gegen die Dänin Caroline Wozniacki klar in zwei Sätzen durch. Als letzte Deutsche war Angelique Kerber im Viertelfinale ausgeschieden. Das Finale bei den Herren gewann Roger Federer gegen Rafael Nadal. Am Ende hieß es 6 zu 3 und 6 zu 4.

 

Werbung

 

Bundesliga

Namibia Premier League

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok