Mittwoch 21. August 2019

3. September 2015 - Sport am Abend

Sport in Namibia

Beachvolleyball
Am 3. Oktober findet ein Beachvolleyball-Turnier der besonderen Art statt. Wie James Verrinder, Cheftrainer der Time-Out-Akademie heute bekannt gab, richtet seine Talentschmiede einen 24-stündigen Wettkampf aus. Der Erlös soll Verbesserungen der Felder beim Deutschen Turn- und Sportverein zu Gute kommen, erklärte der Brite. Die Teilnehmer müssen nicht die gesamten 24 Stunden spielen, sondern können so oft auflaufen, wie sie wollen. Mehr Informationen erhalten sie bei James Verrinder unter der 081 455 4571.

Sport-Politik

Sivute Katamba ist neuer Direktor im Sportministerium. Dies berichtet die Nachrichtenagentur Nampa. Der ehemalige Vize-Direktor für Gesellschafts-Sport und Entwicklung besetzt die Stelle rückwirkend seit dem 1. September, so Nampa. Den Posten hatte Dr Vetumbuavi Veii von 1990 bis zum Januar diesen Jahres inne. Er wolle nun besonders hart arbeiten, um den Sport in Namibia weiterzubringen, gab Katamba bekannt.

Sport international

Fußball
Borussia Dortmund rechnet nicht mit einem langen Ausfall von Marco Reus. Da es sich bei dem diagnostizierten Haarriss im linken Zeh nicht um eine schwerwiegende Verletzung handelt, wird er spätestens im Heimspiel gegen Bayer Leverkusen am 20. September wieder einsetzbar sein. Reus hatte das Quartier der deutschen Nationalmannschaft wegen der Verletzung verlassen und war nach Dortmund zurückgekehrt.


Werbung
 
 

Bundesliga

Namibia Premier League

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok