Sonntag 15. September 2019

Music low res4 300ppx

 

31. Dezember 2018 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Boxen

Jeremiah Nakathila hat mit einer sensationellen Boxleistung seine Ambitionen auf einen Weltmeisterschaftskampf unterstrichen. Er siegte im Castle von Kapstadt gegen Prince Dlomo aus Südafrika durch K.O. Es war sein 18. Profikampf, wobei er nun 17 gewann, davon 14 Mal durch K.O.

Fußball

Der SFC aus Swakopmund hat den legendären XMas-Cup auf dem eigenen Fußballgelände gewonnen. Im League-Finale setzte sich ebenfalls das Social Team des SFC mit 3 zu 0 gegen das Dream Team durch.

Schwimmen

Vorjahressieger Phillip Seidler hat auch in diesem Jahr die Jetty Mile vor Swakopmund gewonnen. Es war Seidlers sechster Sieg in Folge. Diesmal konnte er zudem seine Rekordzeit aus dem Vorjahr unterbieten. Für die 1,6 Kilometer lange Strecke von der Tger Reef Beach Bar unweit der südlichen Stadtgrenze von Swakopmund an der Landungsbrücke vorbei bis zur Mole benötige er lediglich 19 Minuten und 8 Sekunden.

Internationaler Sport

Wintersport

Zum Auftakt der Vierschanzentournee im Skispringen ist der deutsche Außenseiter Markus Eisenbichler auf den zweiten Rang gesprungen. Er verpasste dabei den Sieg nur knapp. Tournee-Mitfavorit und Olympiasieger Andreas Wellinger verpasste ebenso wie Severin Freund den zweiten Durchgang. Dritter des Springens in Oberstdorf wurde der Österreicher Stefan Kraft. Gewonnen hat Favorit Ryoyu Kobayashi aus Japan. Das nächste Springen, das traditionelle Neujahrsspringen, findet am 1. Januar 2019 in Garmisch-Partenkirchen statt. Es folgen Springen am 4. bzw. 6. Januar in Innsbruck und Bischofshofen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok