Dienstag 22. Mai 2018

5. Februar 2018 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Radsport

Martin Freyer und Vera Adrian haben die “Pupkewitz Megabuild Road Cycling Championships” gewonnen. Nach 145 bzw. 107 Kilometern fuhren die beiden als Erste durchs Ziel. Freyer setzte sich im Sprint gegen Dan Craven und Drikus Coetzee durch. Adrian ließ u.a. Michelle Voster hinter sich.

Internationaler Sport

Fußball

Am 21. Spieltag in der Bundesliga haben sich die Favoriten durchgesetzt. Dortmund, München und Leipzig sowie Augsburg gewannen. Unentschieden spielten Freiburg und Leverkusen, Hertha und Hoffenheim, Wolfsburg und Stuttgart, der HSV und Hannover sowie Augsburg und Frankfurt. Auch Bremen konnte im Abstiegskampf durch ein Last-Minute-Tor auf Schalke gewinnen. Die Münchener Bayern sind weiterhin mit nun 53 Punkten Tabellenführer, gefolgt von Leverkusen und Leipzig. Köln bleibt Letzter mit 13 Zählern, hinter dem HSV mit 17 und Mainz mit 20 Punkten.

Fußball

Neuer Afrikanischer Nationenmeister ist Marokko. Das Team gewann im Finale in Casablanca mit 4 zu 0 gegen Nigeria. Im Spiel um Platz 3 setzte sich der Sudan mit 4 zu 2 nach Elfmeterschießen gegen Libyen durch.

Tennis

Nachdem Julia Görges im Halbfinale des WTA-Turniers von St. Petersburg ausgeschieden ist, konnte ihre Halbfinalgegnerin Petra Kvitova ddas Turnier am Ende gewinnen. - Im taiwanesischen Taipeh entschied die Ungarin Tímea Babos das Turnier für sich. Sie setzte sich im Finale mit 7 zu 5 und 6 zu 1 gegen Kateryna Kozlova aus der Ukraine durch. – Im Davis Cup steht die deutsche Mannschaft nach einem 3 zu 1 gegen Australien im Viertelfinale. Dort heißt der Gegner Spanien oder Großbritannien.

 

Werbung

 

Bundesliga

Namibia Premier League