Freitag 20. September 2019

Music low res4 300ppx

 

7. August 2015 - Sport am Morgen

Sport international

Olympische Spiele

Ein Urheberrechtsstreit verhindert den Außenauftritt der Olympischen Sommerspiele 2020 in Tokio. Ein belgische Künstler will von einem Gericht klären lassen, ob das Logo der Spiele in Tokio wirklich von Kenjiro Sano stammt. Dieser könne nicht klar nachweisen, dass es sein eigener Entwurf sei. Der Belgier Debie hätte das Logo in weiten Teilen für ein Theater in seiner Heimatstadt Lüttich entworfen. Er sehe deshalb seine Rechte an dem Logo verletzt.

Tennis

Beim ATP-Turnier in Washington DC in den USA trat in der Nacht der 18-jährige Hamburger Alexander Zverev gegen den Ukrainer Alexandr Dolgopolov an. Das Achtelfinalspiel endete 2:6, 6:2 und 6:4. Bei den Damen in Stanford steht die Deutsche Angelique Kerber im Viertelfinale. Sie besiegte die Kroatin Ana Konjuh klar mit 6:4 und 6:3.

Cricket

Im vierten Testspiel der „Ashes-Serie“ führt England nach dem ersten Tag. Australien erwischte am Schlag einen nie dagewesenen Fehlstart. Bereits nach 18 Overs und drei Bällen mussten die Australier bei nur 60 Runs all out die Feldposition übernehmen. England beendet den ersten Tag mit 274 für 4 nach 65 Overs. Insgesamt steht es nach drei Tests 2:1 für England. Die Serie wird seit 1882 zwischen England und Australien ausgetragenen. Bisher konnte Australien in 68 Austragungen 32 Mal, England 31 Mal gewinnen.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok