Freitag 23. August 2019

Music low res4 300ppx

 

7. September 2015 - Sport am Mittag

Sport in Namibia

Motorsport
Wade Young hat auch die zweite Ausgabe des von Red Bull ausgerichteten „Braveman“- Rennens gewonnen. Der 19-jährige Südafrikaner beendete am vergangenen Samstag die 120 Kilometer lange Strecke der „Gold“- Klasse auf der Farm Elisenheim in einer Zeit von 4 Stunden 46 Minuten und 12 Sekunden und verwies seinen Landsmann Dwayne Kleynhans auf Rang zwei. An dritter Stelle folgte Altus de Wet. Als beste Namibier reihten sich Henner Rusch und Jörg Greiter auf den Plätzen vier und fünf ein.

Squash
Kelvin Ndhlovu und Lauren Siddall sind die diesjährigen Sieger der lokalen offenen Meisterschaften. Der Sambier Ndhlovu setzte sich in einem packenden Endspiel mit 3:0 gegen den Vorjahressieger Michael Wood aus Südafrika durch. Bei den Damen triumphierte die Engländerin Siddall ebenfalls in drei Sätzen über Cheyna Tucker aus Südafrika.

Sport international

Fußball
Claudio Pizarro kehrt zum SV Werder Bremen zurück. Der Stürmer habe einen Vertrag bis zum Saisonende unterschrieben, teilte der Club mit. Nach Auslaufen seines Kontraktes beim FC Bayern war er vereinslos. Daher konnte Werder ihn auch nach dem Ende der Transferperiode verpflichten. Es ist das dritte Engagement des Angreifers an der Weser. Mit 176 Toren in 383 Partien für Werder und den FC Bayern München ist er der erfolgreichste ausländische Torschütze in der Bundesliga-Geschichte.

Bundesliga

Namibia Premier League

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok