Donnerstag 20. September 2018

8. Mai 2017 - Sport am Morgen

Namibischer Sport

Rugby

Dritte Partie, dritte Niederlage für die Welwitschias bei der SuperSport Rugby Challenge. Am Samstag musste die namibische Nationalmannschaft eine herbe 112-zu-14-Niederlage einstecken.

Schulsport

Namibia war die erfolgreichste Nation bei den Auszeichnungen der Schulsport-Vereinigung des Südlichen Afrika, COSASSA. Acht der 18 Auszeichnungen nahmen namibische Nachwuchssportler mit nach Hause. Im Medaillenspiegel der dreitägigen Meisterschaften in Simbabwe belegte Namibia am Ende Rang 2. Die nächsten COSASSA-Spiele finden im kommenden Jahr in Botswana statt.

Internationaler Sport

Fußball

Nachdem Bayern München bereits seit einer Woche als Deutscher Meister 2016/17 feststand, ist nun auch der erste direkte Absteiger bekannt. Darmstadt hat mit nun neun Punkten Rückstand auf einen Relegationsplatz nach einer 0-zu-1-Pleite gegen die Bayern keine Chance mehr. Am 32. Spieltag gewannen zudem Köln, Dortmund, Wolfsburg und Leipzig. Unentschieden trennten sich Ingolstadt und Leverkusen sowie Gladbach, Freiburg und Augsburg. Der HSV als Drittletzter kam gegen die punktgleichen Vierletzten aus Mainz zu einem 0 zu 0. Ingolstadt bleibt Vorletzter mit 30 Punkten, hinter den punktgleichen Hamburgern und Mainzern mit je 34 Zählern.

Eishockey

Nach dem Überraschungssieg Deutschlands gegen die USA zum Auftakt der WM, gab es im zweiten Vorrundenspiel eine herbe Pleite. Die deutsche Auswahl unterlag Turniermitfavorit Schweden deutlich mit 2 zu 7. Heute geht es in Gruppe A gegen Russland, das bereits Schweden und zuletzt Italien mit 10 zu 1 besiegte. Ebenfalls in dieser Gruppe spielen Lettland, die Slowakei und Dänemark.


Werbung
 
 

Bundesliga

Namibia Premier League

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok