Samstag 07. Dezember 2019

Music low res4 300ppx

 

Aktuelles

  1. Nachrichten
  2. Sport

6. Dezember 2019   Aufrufe:45

6. Dezember 2019 - Nachrichten am Abend

Ein südafrikanischer Lkw-Fahrer muss für 28 Jahre ins Gefängnis. Er habe den Tod einer 56-j&aum...

Weiterlesen

6. Dezember 2019   Aufrufe:55

6. Dezember 2019 - Nachrichten am Mittag

Air Namibia will mit Jerry Muadinohamba für 12 Monate einen neuen Interims-Chef anstellen. Er habe die n&...

Weiterlesen

6. Dezember 2019   Aufrufe:69

6. Dezember 2019 - Nachrichten am Morgen

Das Finanzministerium versucht mit allen Mitteln das Haushaltsloch von 2,5 Milliarde Namibia Dollar durch eine...

Weiterlesen

6. Dezember 2019   Aufrufe:13

6. Dezember 2019 - Sport des Tages

Namibischer Sport Fußball Der Hauptkongress der Namibia Football Association soll am 22. Februar statt...

Weiterlesen

5. Dezember 2019   Aufrufe:33

5. Dezember 2019 - Sport des Tages

Internationaler Sport Fußball Die faktische schweizer Hauptstadt Bern erhält ihr WM-Finalstadion ...

Weiterlesen

3. Dezember 2019   Aufrufe:80

3. Dezember 2019 - Sport des Tages

Namibischer Sport Fußball Erstligist Young Brazilians aus Karasburg hat den Keetmanshoop Christmas Cha...

Weiterlesen

10. April 2019 - Tourismus-Treff

Südafrika steht touristisch vor dem Kollaps. Zumindest gehen davon führende Tourismusunternehmen im Land aus. So rechnet Tourvest Destination Management mit einem möglichen Rückgang von bis zu 25 Prozent. Das Preis-Leistungsverhältnis in Südafrika sei aus den Fugen geraten und die Flugkosten aus den Kernmärkten nach Südafrika seien zu hoch. - Dies könnte vor allem für ostafrikanische Staaten aber auch Namibia eine Chance sein ihren Anteil am afrikanischen Reisemarkt zu vergrößern, wie das Fachportal Tourism Update berichtet.

Kenya Airways oder Air Namibia werden in Zukunft Nairobi mit Windhoek verbinden. Die Gespräche dazu befänden sich in der abschließenden Phase. In Kenia hatte die Ankündigung für Unmut, vor allem in den Sozialen Medien gesorgt. So habe eine solche Verbindung keinerlei wirtschaftliche Rechtfertigung und dienen lediglich als Symbol einer engeren Zusammenarbeit beider Staaten, hieß es. – Seit 2013 haben Kenya Airways und Air Namibia ein Codeshare-Abkommen.

„Über den Wolken“ wurde im wahrsten Sinne des Wortes am Wochenende bei regnerischem Wetter das „Stratos at AVANI“ offiziell vor geladenen Gästen eröffnet. Die neue Dachterrasse des AVANI Windhoek, dem ehemaligen Kalahari Sands Hotel, verfügt über ein á la carte-Restaurant, ein Schwimmbad und Bar mit einmaligem Blick über Windhoek. Es handelt sich um die höchste Eventlocation in Windhoek.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.