Donnerstag 28. Mai 2020

Music low res4 300ppx

 

Aktuelles

  1. Nachrichten
  2. Sport

28. Mai 2020   Aufrufe:15

28. Mai 2020 - Nachrichten am Morgen

Bei dem gestern bestätigten 22. Fall von COVID19 im Land handelt es sich um den ersten lebensbedrohlichen. La...

Weiterlesen

27. Mai 2020   Aufrufe:96

27. Mai 2020 - Nachrichten am Nachmittag

Ein 22. Fall von COVID19 wurde am Vormittag bestätigt. Laut Gesundheitsminister Kalumbi Shangula handelt es s...

Weiterlesen

26. Mai 2020   Aufrufe:164

26. Mai 2020 - Nachrichten am Nachmittag

Namibia wurde am Sonntag von einem Erdbeben erschüttert. Dies bestätigte nun der Geologische Dienst des Berg...

Weiterlesen

28. Mai 2020   Aufrufe:0

28. Mai 2020 - Sport des Tages

Namibischer SportTriathlonDie namibischen Triathleten haben beim achten Rennen der „Ironman Virtual Triathlo...

Weiterlesen

27. Mai 2020   Aufrufe:19

27. Mai 2020 - Sport des Tages

Namibischer SportCricketDie Vorbereitungen für die anstehende Teilnahme Namibias an der T20-Weltmeisterschaft...

Weiterlesen

26. Mai 2020   Aufrufe:34

26. Mai 2020 - Sport des Tages

Namibischer SportLeichtathletikAm Samstag hat ein neuntägiger Lauf in Windhoek unter dem Motto „Run Alone, ...

Weiterlesen

19. September 2018 - Tourismus-Treff

Das „Am Weinberg Estate“ im Herzen von Klein Windhoek nimmt immer mehr Gestalt an. Nachdem ein Fischrestaurant bereits vor einigen Monaten eröffnet hat, sind nun weitere Einrichtungen für Windhoeker, Namibier und Reisende hinzugekommen. Mit dem „Soulstice Day Spa“ hat eine neue Wellnesseinrichtung ihre Türen geöffnet. Im Oktober kommt mit dem „Am Weinberg Boutique Hotel“ ein kleines Hotel im 5-Sterne-Segment hinzu. Es wird über 41 Zimmer mit insgesamt 106 Betten in sechs Kategorien verfügen. Verschiedene Bars, darunter eine auf dem Dach, sollen das Angebot abrunden.

Air Namibia wird zahlreiche nationale und regionale Verbindungen über den Jahreswechsel streichen. Zuvor war nur bekannt geworden, dass vom 24. bis 26. Dezember und am 31. Dezember die Flüge von und nach Frankfurt teilweise gestrichen werden würden. Nun kommen diverse weitere Flüge im Inland und zu den Nachbarstaaten sowie nach Lagos und Accra zwischen dem 23. Dezember und 6. Januar hinzu. Hiervon sind vor allem auch Flüge nach Johannesburg und Kapstadt betroffen.

Der namibische Wissenschaftler John Mendelsohn wird neuer Geschäftsführer des „Ongava Research Centre“. Er übernimmt den Posten zum 1. November und wird mit Fertigstellung des neuen Zentrums Anfang 2019 in dieses umziehen. Mendelsohn gilt als einer der angesehensten Wissenschaftler Namibias. Unter anderem hat er den „Atlas of Namibia“ sowie 75 wissenschaftliche Papiere und 34 Bücher und Artikel veröffentlicht. Er arbeitete unter anderem als Direktor des Naturhistorischen Museums in Durban. – Das neue ORC auf dem Gelände des Ongava-Wildreservats soll gemeinsam mit der neuen Luxuslodge „Andersson's at Ongava“ im März 2019 eröffnen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.