Sonntag 13. Oktober 2019

Music low res4 300ppx

 

Aktuelles

  1. Nachrichten
  2. Sport

11. Oktober 2019   Aufrufe:74

11. Oktober 2019 - Nachrichten am Abend

Die Namibische Marine feiert ihr 15-jähriges Bestehen. Dazu sind alle Namibier aufgerufen am morgigen Tag...

Weiterlesen

11. Oktober 2019   Aufrufe:67

11. Oktober 2019 - Nachrichten am Mittag

Ein verurteilter Mörder aus Rehoboth muss deutlich länger ins Gefängnis als zunächst vom G...

Weiterlesen

11. Oktober 2019   Aufrufe:85

11. Oktober 2019 - Nachrichten am Morgen

Informationsminister Stanley Simataa steht scheinbar hinter Massenentlassungen bei der öffentlich-rechtli...

Weiterlesen

11. Oktober 2019   Aufrufe:18

11. Oktober 2019 - Sport des Tages

Namibischer Sport Radsport Zum 20. Mal wird in diesem Jahr der Desert Dash ausgetragen. Mehr als 1000 aktive...

Weiterlesen

10. Oktober 2019   Aufrufe:45

10. Oktober 2019 - Sport des Tages

Namibischer Sport Feldhockey In der Bank Windhoek Feldhockey-Liga geht es weiterhin bei den Herren eng zu, w...

Weiterlesen

9. Oktober 2019   Aufrufe:42

9. Oktober 2019 - Sport des Tages

Namibischer Sport Fußball Die Deutschnamibierin Sandra Strake ist nun offizielle Nationalspielerin Deu...

Weiterlesen

21. Februar 2018 - Tourismus-Treff

Das Namibia Tourism Board, das für die Vermarktung Namibias als Reiseland zuständig ist, steht erneut am Pranger. Es hat womöglich hunderttausende Namibia Dollar verschwendet. Das zuständige Umweltministerium habe Ermittlungen eingeleitet. Es geht um Geldabflüsse an hochrangige Mitarbeiter des NTB. - Indessen hat das NTB nun die geringen finanziellen Mittel angemahnt, die es vom Ministerium erhalte. Es könne so sein Mandat nicht ausreichend erfüllen.

Das belgische Unterkunftsunternehmen Zanier eröffnet am 1. Juli mit Omaanda eine luxuriöse Lodge in Namibia. In unmittelbarer Gegend des Internationalen Flughafens entsteht die 10-Bungalow-Unterkunft mit acht Doppel- und zwei Familieneinheiten auf dem Gelände des Zanier Reserves by N/a'an ku sê. In dem Wildschutzgebiet leben unter anderem Nashörner. – Zanier plant derzeit zwei weitere Luxusunterkünfte in Namibia.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok