Donnerstag 22. April 2021

Logo Hitradio Namibia

App LiveStream

Der Tourismus-Treff von Hitradio Namibia bringt wöchentlich die wichtigsten Nachrichten aus dem namibischen Tourismus, Nachrichten für Namibias Kernzielmarkt und innovative Tourismusentwicklungen. Der Tourismus-Treff wurde vorerst Ende Mai 2019 eingestelt.

6. Januar 2021 - Tourismus-Treff

Namibia wird eines der Top-Reiseländer in diesem Jahr sein. Davon gehen laut Financial Times zahlreiche führende internationale Reiseveranstalter aus. Neben dem Wunsch nach Freiheit, die in den meisten Staaten der Erde aufgrund der COVID19-Pandemie eingeschränkt ist, gelte Namibia auch als sehr sicheres Reiseland. Die Einhaltung von Abstandsregeln sei nirgendwo auf der Welt einfacher als in Namibia und der Mongolei. Gegenüber vergleichbaren Destinationen, unter anderem Botswana, hätte Namibia hingegen einen deutlichen Reisepreisvorteil.

Mehr lesen

23. Dezember 2020 - Tourismus-Treff

Namibia erscheint erneut nicht auf der vom deutschen RKI veröffentlichten Liste der Risikoländer. Widererwartend wurde Namibia, trotz einer deutlichen Überschreitung der Inzidenz von 50 nicht aufgenommen. Das Vereinigte Königreich stuft  hingegen Namibia wieder als Corona-Risikoland ein. Für Reisen nach Deutschland bzw. Touristen nach Deutschland bedeutete dies vorerst, dass sie von der Quarantänepflicht befreit sind. 

Mehr lesen

16. Dezember 2020 - Tourismus-Treff

Reisen von Namibia in den sehr beliebten grenzüberschreitenden Kgalagadi-Transfrontier-Park in Südafrika bzw. Botswana bleiben aufgrund der COVID19-Maßnahmen und damit verbundenen Grenzschließungen fast unmöglich. Die Grenzübergänge Mata-Mata nach Südafrika und Twee Rivieren zwischen Südafrika und Botswana bleiben geschlossen. Auch die Überfahrt über die „grüne Grenze“ innerhalb des Parks von Südafrika nach Botswana bzw. umgekehrt ist verboten. Aus Namibia ist nur eine Einreise über den Grenzübergang Ariamsvlei-Nakop in den südafrikanischen Teil des KTP möglich. Der Umwelt beträgt mehrere hundert Kilometer.

Mehr lesen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.