Montag 10. Mai 2021

Logo Hitradio Namibia

App LiveStream

17. März 2021 - Nachrichten am Abend

Der neue Staatshaushalt soll knapp unter 60 Milliarden Namibia Dollar betragen. Den mit Abstand größten Teil des Budgets erhält das Bildungsministerium, gefolgt von den Ministerien für Verteidigung und Gesundheit. Finanzminister Iipumbu Shiimi legte den Haushaltsplan heute unter dem Titel „Stärkung der Widerstandsfähigkeit und Erholung“ dem Parlament vor. In erster Linie solle der Haushalt den Gesundheitssektor unterstützen, die Wirtschaft wieder in Schwung bringen und essentielle Dienstleistungen garantieren, sagte der Finanzminister.

Der Gastgewerbeverband HAN hat für Februar weiter schwache touristische Zahlen veröffentlicht. Demnach lag die landesweite Auslastung gerade einmal bei etwa 20 Prozent. Letztes Jahr um diese Zeit lag die Auslastung bei 39 Prozent. Bemerkenswert ist die Zahl der namibischen Gäste, die sich zu Pandemiezeiten auf über 70 Prozent mehr als verdoppelt hat. HAN-Geschäftsführerin Gitta Paetzold rief angesichts der schwachen Zahlen zu einheitlichen Anstrengungen im Kampf für eine Wiederbelebung des Tourismus auf. Die erfolgreiche Implementierung eines Impfplans könnte dazu beitragen.

Die erste Phase der neuen Straße zum Flughafen soll im August 2021 abgeschlossen werden. Das teilt die Roads Authority gegenüber Nampa mit. Das betrifft den neuen Southern Bypass, der den Süden der Stadt mit der B6 verbinden soll. Laut RA-Geschäftsführer Conrad Lutombi hat der Bau bislang rund 900 Millionen Namibia Dollar gekostet. Phase 2a bis zum Abzweig nach Dordabis wiederum soll bis September 2023 finalisiert werden. Dieser Abschnitt wird durch ein Darlehen der afrikanischen Zentralbank finanziert. Für die abschließende Phase 2b soll bis Juli dieses Jahrs ein Bauunternehmer gefunden werden, die Kosten werden durch Förderungen aus China gedeckt.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.