Montag 10. Mai 2021

Logo Hitradio Namibia

App LiveStream

17. Februar 2021 - Sport des Tages

Namibischer Sport
Cricket
Die “ICC Men’s Cricket World Cup League 2” wird nicht wie geplant stattfinden. Dies teilte der International Cricket Council mit. Die weltweiten Reiserestriktionen machen eine Durchführung der Liga zur Qualifikation für die Cricket-WM praktisch unmöglich. Damit wird auch Namibia nicht wie geplant Mitte Mai gegen die USA und Papua-Neuguinea spielen. Bis Ende Februar will der ICC einen neuen Spielplan ausarbeiten. – Derzeit führt in der Liga, die aus sieben Nationalmannschaften besteht, der Oman vor den USA, Schottland, Namibia, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Nepal und Papua-Neuguinea.

Fußball
Die neue Namibia Football Premier League wird mit Verspätung erst im April in die erste Saison starten. Dies teilte Fußballdachverband NFA mit. Die von der NFA erstmals selbst organisierte neue höchste namibische Spielklasse sollte ursprünglich bereits diesen Monat beginnen. Nun wird der 17. April für den ersten Spieltag genannt. Zuvor werden, wie von den Vereinen gewünscht, ein Vorbereitungsturnier im März stattfinden.

Internationaler Sport
Fußball
Der sambische Erstligist Nkana bleibt im afrikanischen Fußball das Maß aller Dinge; zumindest, wenn es um die ununterbrochene Siegesserie geht. Mittlerweile 64 Spielen in Folge, in Wettbewerben des Afrikanischen Fußballdachverbandes CAF, hat der Club zu Hause gewonnen. Zuletzt gab es ein 2 zu 0 gegen den marokkanischen Verein Tihad Casablanca im CAF-Konföderationenpokal.

Bundesliga

Namibia Premier League

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.