Montag 10. Mai 2021

Logo Hitradio Namibia

App LiveStream

4. Februar 2021 - Sport des Tages

Namibischer Sport
Allgemein
Wie die erste staatlich organisierte Sport-Expo im September 2019 bei den Menschen ankam bleibt ein Mysterium. Trotz zahlreiche Nachfragen hat der Namibian dazu keinerlei offizielle Information bekommen. Eigentlich sollte die Messe auch dazu dienen finanziellen Unterstützer für den Sport in Namibia zu erhalten. Ob dieses gelungen ist, sei auch absolut unklar.

Hockey
Der namibische Hockeyverband hat eine nach eigener Aussage starke Juniorennationalmannschaft für die anstehende WM-Qualifikation aufgestellt. Diese findet Ende März im ghanaischen Accra statt. Unter den 18 einberufenen sind zehn, die bereits für die Herrennationalmannschaft gespielt haben und 15 sind ebenfalls für die A-Nationalmannschaft beim anstehenden Afrika-Cup in Simbabwe nominiert. Zehn Spieler kommen von den Saints, vier vom DTS, drei von den Windhoek Old Boys und einer von UNAM. In Ghana geht es gegen den Gastgeber, Südafrika, Simbabwe und Ägypten.

Tennis
George Louw hat das Tennisturnier von Swakopmund gewannen. Er setzte sich him Finale gegen Daniel Jauss durch. Jauss galt in den vergangenen Jahren als mit Abstand bester Nachwuchsspieler und konnte sogar einige Seniorentitel gewinnen. Hinter Louw und Jauss platzierten sich Dian Carlitz und Sarel Janse van Rensburg. Insgesamt nahmen 39 Junioren und 19 Juniorinnen hieran teil. In der Altersklasse U16 gewann Oliver Leicher, bei den U14 Ruben Yssel.

Bundesliga

Namibia Premier League

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.