Sonntag 09. Mai 2021

Logo Hitradio Namibia

App LiveStream

Aktuelles

  1. Nachrichten
  2. Sport
  3. FarmerNews
  4. Tourismus-Treff

7. Mai 2021   Aufrufe:93

7. Mai 2021 - Nachrichten am Abend

Der Verwaltungsausschuss der Windhoeker Stadtverwaltung hat dem Stadtrat ein Budget von 4,9 Milliarden Namibia Dollar für das neu...

Weiterlesen

7. Mai 2021   Aufrufe:148

7. Mai 2021 - Nachrichten am Mittag

Namibia wird im Juni Gastgeber für die Regionalkonferenz der Tourismusorganisation der Vereinten Nationen. Dabei geht es laut Tou...

Weiterlesen

7. Mai 2021   Aufrufe:138

7. Mai 2021 - Nachrichten am Morgen

Das IPPR empfiehlt dringend eine umfassende Reform der Krankenversicherung für Staatsangestellte. In ihrer jetzigen Form ist dem ...

Weiterlesen

7. Mai 2021   Aufrufe:31

7. Mai 2021 - Sport am Morgen

Namibischer SportUltra-MarathonDie Extremlaufserie “4 Deserts Ultramarathon” konnte nicht wie geplant im A...

Weiterlesen

6. Mai 2021   Aufrufe:32

6. Mai 2021 - Sport am Nachmittag

Namibischer SportHockeyDie namibischen Hockey-Herren sind auch im vierten Spiel der Testreihe gegen Südafrika...

Weiterlesen

6. Mai 2021   Aufrufe:38

6. Mai 2021 - Sport am Morgen

Namibischer SportBasketballDie UNAM Wolves haben das Vivo-Energy-Einladungsturnier gewonnen. Sie besiegte in e...

Weiterlesen

3. Mai 2021   Aufrufe:85

3. Mai 2021 - FarmerNews

Namibia will beim Export von Rindfleisch aus den Gebieten nördlich des Veterinärzauns neue Märkte erschlie...

Weiterlesen

26. April 2021   Aufrufe:111

26. April 2021 - FarmerNews

Ausbruch der Maul- und Klauenseuche in Namibia ist offiziell beendet. Seit drei Monaten wurden in den Gebieten...

Weiterlesen

19. April 2021   Aufrufe:137

19. April 2021 - FarmerNews

Das Landwirtschaftsministerium hat rückwirkend zum 19. März sofortiger Wirkung den Import von Geflügel aus ...

Weiterlesen

5. Mai 2021   Aufrufe:77

5. Mai 2021 - Tourismus-Treff

Der Tourismus in Namibia befindet sich weiterhin auf einem niedrigen Niveau, entwickelt sich aber einer nicht-...

Weiterlesen

28. April 2021   Aufrufe:124

28. April 2021 - Tourismus-Treff

FlyWestair wird ab Ende April einen fünften wöchentlichen Flug zwischen Windhoek-Eros und Ondangwa einführe...

Weiterlesen

21. April 2021   Aufrufe:168

21. April 2021 - Tourismus-Treff

Heute wird vom Kultur- und Tourismusministerium in enger Zusammenarbeit mit der UNESCO die nationale Strategie...

Weiterlesen

31. August 2016 - Tourismus-Treff

Touristen, die den weltbekannten Etosha-Nationalpark besuchen wollen, müssen ab sofort einen Reisepass mit sich führen. Für Namibier reiche die ID-Karte. An allen vier Eintrittstoren in den Nationalpark werden seit Kurzem ausnahmslos alle Reisenden, Bewohner und Arbeiter kontrolliert. Die Maßnahme diene dem Kampf der Wilderei, vor allem auf Nashörner und sei eine erste von vier Maßnahmen der Zutrittskontrolle. Die Regelung könne vor allem zur Haupteinfahrtszeit am Morgen auch mögliche Verzögerungen mit sich bringen. Es handele sich um eine grenzüberschreitende Maßnahme, die so auch unter anderem im Krüger-Nationalpark in Südafrika umgesetzt werden soll.

Eine Großzahl von namibischen Unterkunfts- und Reiseunternehmen zeigt sich hoch erfreut über die derzeitige Entwicklung des Tourismus. So seien viele Unterkünfte zur Hochsaison bis November praktisch ausgebucht, Safariveranstalter suchen händeringend nach Tour Guides, die noch in diesem Jahr Namibia-Reisende durch das Land führen können. Vor allem der anhaltend schwache Umrechnungskurs habe viele Touristen auch zu „Last-Minute“-Buchungen veranlasst.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.